Unfall zwischen Fahrrad und Lkw am Steintor

31-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall an Steintor-Kreuzung schwer verletzt

4. Juli 2011
Polizeiinspektion Rostock
Polizeiinspektion Rostock

Schwere Verletzungen erlitt ein 31-jähriger Radfahrer heute beim Zusammenstoß mit einem Lkw in der Rostocker Innenstadt.

Am 04.07.2011 gegen 13:15 Uhr wollte ein Lkw-Fahrer (58) aus der Steinstraße kommend nach rechts in die August-Bebel-Straße einbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den geradeaus fahrenden Fahrradfahrer. Der Radfahrer stürzte und kam dabei unter den Lkw. Mit schweren Verletzungen wurde der 31-jährige Rostocker ins Krankenhaus eingeliefert. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Die Ermittlungen zum konkreten Unfallhergang dauern weiter an.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Polizei (2994)Rad fahren (46)Unfall (496)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.