Verkehrsbehinderungen wegen Demo zur IMK

Wegen Demonstrationsumzug und Weihnachtsmarkt kommt es am Samstag den 1. Dezember zu Verkehrsbehinderungen in Rostocks Innenstadt

29. November 2012
Wegen Demo und Weihnachtsmarkt kommt es zu Verkehrsbehinderungen In Rostocks Innenstadt
Wegen Demo und Weihnachtsmarkt kommt es zu Verkehrsbehinderungen In Rostocks Innenstadt

Am ersten Adventswochenende müssen sich Bewohner und Gäste der Hansestadt Rostock im Innenstadtbereich auf Verkehrseinschränkungen einstellen.

Neben dem Weihnachtsmarkt, der erfahrungsgemäß eine Vielzahl von Besuchern anzieht, ist im Vorfeld der Innenministerkonferenz (IMK), die am Mittwoch in Warnemünde tagt,für Sonnabend (01.12.2012) eine Demonstration  mit Aufzug durch die Rostocker City angemeldet. In diesem Zusammenhang ist mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Der Demonstrationszug wird nach einer Auftaktkundgebung am Albrecht-Kossel-Platz (Südseite Hauptbahnhof) ab 15:00 Uhr über folgende Route durch die Innenstadt ziehen:

Platz der Freundschaft – Südring – Goetheplatz – Am Vögenteich – Friedhofsweg – Stampfmüllerstraße – Doberaner Platz – Doberaner Straße – Am Kaputzenhof – Warnowufer in Richtung Am Strande – Am Kanonsberg – Lange Straße – Neuer Markt – Steinstraße – R. Wagner Straße – F. Engels Platz – Rosa Luxemburg Straße – K. Adenauer Platz (Nordseite Hauptbahnhof). Das Ende der Versammlung ist für 20:00 Uhr geplant.

Fahrzeugführer sollten unbedingt beachten, dass entlang der Aufzugsstrecke in der Stampfmüllerstraße (Kröpeliner-Tor-Vorstadt) zusätzliche Halteverbotszonen eingerichtet werden.

Die Polizei empfiehlt, am 01.12.2012 in der Zeit von 15.00 Uhr bis 20:00 Uhr den Innenstadtbereich sowie die KTV weiträumig zu umfahren. Besucher des Weihnachtsmarktes sollten die bekannten P&R Parkplätze anfahren und auf öffentliche Verkehrsmittel ausweichen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Demonstration (85)Verkehr (395)Weihnachtsmarkt (64)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.