Narren starten am 11.11.2012 in die Karnevalssaison

Nicht im Rathaus, sondern im Warnowpark in Lütten Klein wurde in diesem Jahr der Rathausschlüssel an die Rostocker Karnevalsvereine übergeben

11. November 2012, von
Kinderprinzenpaar vom Rostocker Carneval Club Warnow Maximilian I. und Mia-Marie I.
Kinderprinzenpaar vom Rostocker Carneval Club Warnow Maximilian I. und Mia-Marie I.

Zum Karneval ist alles anders, sagt der Volksmund. Und 2012 ist sogar der 11.11. anders als in den vorherigen Jahren, als zum Auftakt der närrischen Zeit die Rostocker Karnevalvereine mit Musik und Tanz durch die Innenstadt zum Rathaus zogen, um sich dort für die fünfte Jahreszeit den Rathausschlüssel vom Oberbürgermeister übergeben zu lassen.

Doch in diesem Jahr fällt der 11.11. auf einen Sonntag. Da bleibt das Rathaus zu und auch der Oberbürgermeister lässt sich nicht blicken. „Herr Methling hat wahrscheinlich vergessen, dass der 11.11. immer am 11.11. ist“, spottet sich Ingrid Küchenmeister, Präsidentin des Rostocker-Carneval-Clubs Warnow, über die Enttäuschung hinweg.

Anstelle des Stadtoberhauptes springt die Bürgerschaftspräsidentin ein. Karina Jens bringt den begehrten Schlüssel in den Warnowpark. Das Einkaufszentrum in Lütten Klein hat seine Tore an diesem Sonntag geöffnet und die Karnevalisten Rostocks zum Auftakt der Faschingssaison eingeladen. Nicht um 11:11 Uhr, sondern um 14:11 Uhr findet schließlich die offizielle Übergabe des Rathausschlüssels an das Prinzenpaar des Rostocker Karneval Clubs (RKC) Prinz Udo I. und Prinzessin Madeleine I. statt.

Mit Tusch, Narrenrufen und einem Fass Freibier feiern das große und kleine Prinzenpaar, der Elferrat des RKC und die Besucher des Warnowparks in die kommende Karnevalsaison.

11.11. 2012: Karnevalauftakt mit Übergabe des Rathausschlüssels im Warnowpark
11.11. 2012: Karnevalauftakt mit Übergabe des Rathausschlüssels im Warnowpark

Anders als im Rathaus finden die Karneval Clubs hier ein großes Publikum für ihre Zeremonie. Traditionell eingerahmt ist sie auch diesmal durch die sportlichen Tänze der Prinzengarde und Funkengarde des RKC, die zu den besten Karnevalstänzern Mecklenburg-Vorpommerns gehören. Und auch die Karnevalminis präsentieren schon ihre ersten Tanzschritte.

„Wir sind ein Verein, der seit 22 Jahren in Rostock aktiv für die Kinder und für die Jugend ist. Mit 60 aktiven Tänzern und bis zu 90 Mitgliedern sind wir der größte Karnevalsverein in Rostock und in der Umgebung“, erklärt Sebastian Tippelt, Präsident vom Rostocker Karneval Klub.

Zum 2×11-jährigen Vereinsjubiläum feiert der RKC am 24. November im Moya. Der Rostocker Carneval Club Warnow lädt am 9. Februar zu seiner Hauptveranstaltung in Gehlsdorf ein.

Schlagwörter: Karneval (8)Lütten Klein (271)Tanz (32)

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentar

  • Julia Habermann sagt:

    Ich bin in love wiht dis Verein, es gibz nix bessaares.Aba manchmel kan ich aucvh malk übelst auresten!! Manch Menschen mog ick echt nix die sind kake!

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.