Narren übernehmen Rathausschlüssel in Rostock

Rostocker Karneval Club und Rostocker Carneval-Club-Warnow läuten die 5. Jahreszeit mit einem Umzug durch die Kröpi ein

12. November 2017, von
Oberbürgermeister Roland Methling übergibt die Rathausschlüssel am 11.11. dem Prinzenpaar des RKC
Oberbürgermeister Roland Methling übergibt die Rathausschlüssel am 11.11. dem Prinzenpaar des RKC

11.11. um 11:11 Uhr – für alle Karnevalisten ein aufregender Tag. Denn nun beginnt wieder die fünfte Jahreszeit und die wird auch in Rostock traditionell mit einem Umzug durch die Stadt eingeläutet. Laute Musik und Karnevalsrufe ertönten am Vormittag zwischen Kröpeliner Tor und Neuem Markt. Kamelle flogen und Tanzeinlagen unterhielten die Passanten, die für einen Shoppingsamstag in die Stadt gekommen waren.

Erster Höhepunkt des Karnevalauftaktes: die Schlüsselübergabe im Rathaus. Selbst an einem Samstag fand das diesjährige Prinzenpaar des Rostocker Karneval Clubs Sascha I und Jessica I offene Türen und den Oberbürgermeister vor. Der hatte sich dem Dresscode des Tages mit einer auffallenden Fliege unterworfen und ließ die Karnevalsgesellschaft, der sich auch der Rostocker Carneval-Club-Warnow anschloss, in die heiligen Hallen.

„Ich hatte eigentlich sehr häufig das Gefühl, dass wir hier im Rathaus Karnevalszeit haben“, wunderte sich Roland Methling darüber, dass schon wieder ein Jahr vergangen war. Tätäää tätäää! Das Büttenreden überließ er aber doch dem Prinzen, der natürlich auch die ein oder andere Kritik an der Stadtpolitik in seinen Reimen und Gesängen einfließen ließ. Schließlich konnten die Garden der auch überregional sehr erfolgreichen Tanzsportabteilung des Rostocker Karneval Clubs wieder ihre Gardetänze zeigen.

Fotos vom Karnevalsauftakt 2017 in Rostock:

Schlagwörter: Karneval (8)Rathaus (86)

Das könnte dich auch interessieren:



Hinterlasse einen Kommentar