Lütten Klein

Fußgänger nach Unfall mit Lkw schwer verletzt

Fußgänger nach Unfall mit Lkw schwer verletzt

Am 04.12.19, gegen 09.30 Uhr ereignete sich auf der Auffahrt zur B 103 Lütten Klein in Fahrtrichtung Warnemünde unter dem Brückenbauwerk ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der 59-jährige Lkw-Fahrer den Zubringer zur Bundesstraße, ...

4. Dezember 2019 | weiterlesen
32 PKW an Autohaus durch Graffiti beschädigt

32 PKW an Autohaus durch Graffiti beschädigt

In der Nacht vom 15.11.2019 zum 16.11.2019 wurden an einem Autohaus in Rostock-Lütten Klein insgesamt 32 PKW beschädigt. Durch den Wachdienst wurde dort in den frühen Morgenstunden festgestellt, dass unbekannte Täter wahllos Farbe an die im Außenbereich abgestellten Fahrzeuge gesprüht haben. Die ...

16. November 2019 | weiterlesen
32-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

32-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit dem 13.08.2019 vermisste 32-jährige Rostockerin ist wieder da. Die junge Frau konnte aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung ermittelt werden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden der 32-Jährigen liegen nicht vor. Die Rostocker Polizei bedankt sich ausdrücklich ...

15. August 2019 | weiterlesen
Mann schießt vom Balkon seiner Wohnung

Mann schießt vom Balkon seiner Wohnung

Am Montagnachmittag gegen 17:20 Uhr wurden dem Notruf der Polizei Schüsse von einem Balkon in der Warnowallee in Rostock gemeldet. Zeugen schilderten den eintreffenden Beamten mehrfache Schussabgaben in die Luft mit einem pistolenähnlichen Gegenstand. Im Rahmen der weiteren Befragung konnte die Wohnung ...

30. Juli 2019 | weiterlesen
81-jährige Frau aus Lütten Klein vermisst

81-jährige Frau aus Lütten Klein vermisst

Durch die Besatzung eines Rettungswagens konnte die Vermisste soeben wohlbehalten im Bereich Evershagen festgestellt werden. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

28. Juli 2019 | weiterlesen
Junge Frau in Lütten Klein bedrängt - Polizei sucht Zeugen

Junge Frau in Lütten Klein bedrängt - Polizei sucht Zeugen

Eine junge Frau wurde am vergangenen Freitag im Rostocker Stadtteil Lütten Klein von einem unbekannten Mann bedrängt. Dabei ist eine sexuelle Motivation des Angreifers nicht auszuschließen. Die 25-Jährige setzte sich heftig zur Wehr und biss dem Angreifer dabei auch in die Hand. Der Mann ließ erst ...

22. Juli 2019 | weiterlesen
Straßenbahnen mit Steinen beworfen - Polizei sucht Zeugen

Straßenbahnen mit Steinen beworfen - Polizei sucht Zeugen

Am 09.07.2019 gegen 23:00 Uhr haben bislang Unbekannte zwischen den Haltestellen Rügener Straße und Eutiner Straße mit einem Stein das Seitenfenster einer vorbeifahrenden Straßenbahn eingeworfen. In der Bahn befanden sich mehrere Fahrgäste, die nicht verletzt wurden. Bereits in den vergangenen drei ...

15. Juli 2019 | weiterlesen
Einbrecher auf frischer Tat gestellt

Einbrecher auf frischer Tat gestellt

In der Nacht des 26. Juni 2019, gegen 01:15 Uhr ging durch einen Zeugen bei der Polizei Rostock ein Anruf ein, in dem mitgeteilt wurde, dass eine männliche Person am S-Bahn Haltepunkt Lütten-Klein versucht, gewaltsam in einen Imbiss einzudringen. Nachdem eine Streife der Polizeiinspektion Rostock am ...

26. Juni 2019 | weiterlesen
Wohnungsbau auf Brache der Allende-Poliklinik in Lütten Klein

Wohnungsbau auf Brache der Allende-Poliklinik in Lütten Klein

Der Wohnungsbau auf dem Gelände der ehemaligen Poliklinik in der Rigaer Straße in Lütten Klein nimmt Form an. Das, was zumindest auf dem Papier bereits erarbeitet wurde, stellten Vertreter des Bauherrn und zukünftigen Vermieters Semmelhaack gestern bei der Ortsbeiratssitzung Lütten Klein vor. Am ...

3. Mai 2019 | weiterlesen
Räuberischer Diebstahl in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Räuberischer Diebstahl in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Im Personalbereich eines Geschäftes im Rostocker Warnow Park kam es gestern Mittag zu einem räuberischen Diebstahl. Der Vorfall ereignete sich am 15.04.2019 gegen 12:30 Uhr im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Einer 33-Jährigen fiel im Personalbereich des Geschäftes eine unbekannte Person auf. Der ...

16. April 2019 | weiterlesen
Unfälle unter Alkoholeinfluss

Unfälle unter Alkoholeinfluss

Den Führerschein abgeben mussten gestern Nachmittag zwei Autofahrer, die alkoholisiert an Verkehrsunfällen beteiligt waren. Gegen die beiden Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 17 Uhr hat ein 69-jähriger Hyundaifahrer im Kreisverkehr in der Rigaer Straße (Lütten Klein) die Kontrolle ...

4. April 2019 | weiterlesen
Rentnerin in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Rentnerin in Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die am 25.03.2019 um 13:55 Uhr durch die Polizeiinspektion Rostock als vermisst gemeldete 79-jährige Frau aus Rostock ist wohlbehalten aufgefunden worden. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

25. März 2019 | weiterlesen
Radfahrer nach Unfall mit Lkw im Krankenhaus verstorben

Radfahrer nach Unfall mit Lkw im Krankenhaus verstorben

Der Unfall hatte sich am 06.03.2019 gegen 13:30 Uhr an der Einmündung der Trelleborger zur Trondheimer Straße ereignet. Bei dem Zusammenstoß mit einem Lkw war der Rentner von seinem Rad gestürzt. Mit schwersten Kopfverletzungen wurde er ins Krankenhaus eingeliefert, wo er heute Mittag verstarb. ...

8. März 2019 | weiterlesen
Betrunkene Autofahrerin verursacht Verkehrsunfall

Betrunkene Autofahrerin verursacht Verkehrsunfall

Offensichtlich nicht mehr in der Lage ihr Fahrzeug sicher zu führen war eine Autofahrerin, die gestern Abend im Rostocker Stadtteil Lütten Klein unterwegs war. Die 50-jährige Rostockerin befuhr gegen 19:30 Uhr mit 2,35 Promille Atemalkohol die St.-Petersburger-Straße in Richtung Warnowallee. Kurz ...

18. Januar 2019 | weiterlesen
Vergewaltigung in Lütten Klein war nur erfunden

Vergewaltigung in Lütten Klein war nur erfunden

Am vergangenen Wochenende hat eine 21 Jahre alte Frau vorgegeben, in der Nacht zu Sonntag, 9. Dezember, im Bereich der Rostocker Warnowallee in Rostock Lütten Klein von zwei Männern überfallen und vergewaltigt worden zu sein und erstattete Anzeige. Am Montag, 10. Dezember, wurde die Frau von Beamten ...

11. Dezember 2018 | weiterlesen
Angriff auf Mann in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Angriff auf Mann in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Am Montagabend gegen 19 Uhr ist ein 35 Jahre alter Mann in der Osloer Straße in Rostock Lütten Klein schwer verletzt worden. Als der aus Gambia stammende Mann einen Supermarkt verließ, wurde er von einer dreiköpfigen Personengruppe zunächst aggressiv und ausländerfeindlich beschimpft. Ein noch ...

4. Dezember 2018 | weiterlesen
Zwölfjähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Zwölfjähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit heute Vormittag vermisste 12-Jährige aus Lütten Klein ist wieder da. Der Junge kehrte am Abend selbständig und unversehrt nach Hause zurück. Die Fahndung wird daher gelöscht. Die Rostocker Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung der Suchmaßnahmen. Quelle: ...

29. November 2018 | weiterlesen
Schlägerei am Straßenbahnhaltepunkt Lütten Klein

Schlägerei am Straßenbahnhaltepunkt Lütten Klein

Am Nachmittag des 11.11.2018, gegen 16:00 Uhr gerieten am Straßenbahnhaltepunkt Lütten Klein zunächst drei Frauen in Streit und schlugen aufeinander ein. Zwei weitere Männer, die sich in den Streit einmischten, wurden ebenfalls gegenseitig übergriffig und schlugen sich. In diese Auseinandersetzung ...

12. November 2018 | weiterlesen
Angriff auf junge Frau - Polizei sucht Zeugen

Angriff auf junge Frau - Polizei sucht Zeugen

Bislang unbekannte Tatverdächtige griffen am 16.10.2018 in der Osloer Straße eine 21-jährige Rostockerin an und verletzten sie dabei. Gegen 20:35 Uhr rempelten zwei Männer die 21-Jährige im Vorbeigehen an und es kam zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als die Rostockerin ihren Weg fortsetzen ...

23. Oktober 2018 | weiterlesen
Serie von Trickdiebstählen aufgeklärt

Serie von Trickdiebstählen aufgeklärt

Mit Plakaten und Flyern hatte die Polizei vor ihr gewarnt – die gesuchte Trickdiebin, die im Rostocker Nordwesten immer wieder Senioren bestohlen hat, konnte jetzt von der Kriminalpolizei identifiziert werden. Insgesamt 19 Diebstähle werden der Tatverdächtigen zugeordnet. Nach immer gleichem ...

12. Oktober 2018 | weiterlesen
Verfassungsfeindliche Parolen

Verfassungsfeindliche Parolen

Am Abend des 09.10.2018, gegen 22:45 Uhr, kam es in der Warnowallee in Rostock zu einer Lärmbelästigung durch eine zehnköpfige Personengruppe. Aus dieser Gruppe heraus, spielte ein 27-jähriger Tatverdächtiger, für Anwohner laut hörbar, Musik der rechten Szene ab. Zeugen bestätigten zudem, dass ...

10. Oktober 2018 | weiterlesen
Brandstifterin nach Brandserie in Lütten Klein verhaftet

Brandstifterin nach Brandserie in Lütten Klein verhaftet

Brennende Zeitungsstapel, Feuer in den Kellerboxen, angekokelte Pinnwände, sogar ein brennender Rollstuhl – in einem Mehrfamilienhaus in der Helsinkier Straße im Stadtteil Lütten Klein brannte es im Verlauf des letzten Jahres immer wieder. Die Brandserie, der mindestens 13 verschiedene Brände ...

8. Oktober 2018 | weiterlesen
73-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

73-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit dem 29.09.2018 vermisste 73-jährige Frau aus Rostock konnte wohlbehalten aufgefunden werden. Die Öffentlichkeitsfahndung ist hiermit gelöscht. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

29. September 2018 | weiterlesen
Fördermittel für Dierkow, Toitenwinkel, Lütten Klein, Lichtenhagen und Stadtmitte

Fördermittel für Dierkow, Toitenwinkel, Lütten Klein, Lichtenhagen und Stadtmitte

Das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern hat der Hanse- und Universitätsstadt Rostock für das Programmjahr 2018 mit Laufzeit bis zum Jahr 2022 Finanzhilfen des Bundes und des Landes aus dem Städtebauförderprogramm und dem Investitionspakt „Soziale Integration ...

25. September 2018 | weiterlesen
Pkw-Brand in Lütten Klein

Pkw-Brand in Lütten Klein

In den heutigen Morgenstunden kam es zu einem Pkw-Brand in der Hansestadt Rostock. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Gegen 04:30 Uhr wurde die Polizei über den Brand des Fahrzeugs informiert. Der VW Touran, der in einem Parkhaus in der Trelleborger Straße abgestellt ...

12. September 2018 | weiterlesen
Auseinandersetzung am Haltepunkt Lütten Klein eskaliert

Auseinandersetzung am Haltepunkt Lütten Klein eskaliert

Bereits am vergangenen Freitag, den 24.08.2018 kam es gegen 17:30 Uhr am Haltepunkt Lütten Klein zu einem Vorkommnis, bei dem eine der Beteiligten kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Die Bundespolizisten wurden wegen einer körperlichen Auseinandersetzung zum Haltepunkt Lütten Klein gerufen. Hier wurden ...

27. August 2018 | weiterlesen
Zwölfjähriger Junge bei Unfall verletzt

Zwölfjähriger Junge bei Unfall verletzt

Am 22.08.2018 gegen 16:14 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Rigaer-Straße / Danziger-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 12-jähriger Junge verletzt wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte das fahrradfahrende Kind mit einem PKW. Hierbei zog sich das Kind u. a. Verletzungen am Kopf zu. ...

22. August 2018 | weiterlesen
Unfall zwischen Straßenbahn und Fußgängerin

Unfall zwischen Straßenbahn und Fußgängerin

Am 17.08.2018 kam es gegen 15:45 Uhr im Bereich des Straßenbahn-Haltepunktes Lütten Klein Zentrum zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einer die Fahrbahn kreuzenden Fußgängerin. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu dem Zusammenstoß, als die Straßenbahn mit Fahrtrichtung Innenstadt ...

17. August 2018 | weiterlesen
Jet-Tankstelle in Lütten Klein wird morgen eröffnet

Jet-Tankstelle in Lütten Klein wird morgen eröffnet

„Endlich geht es los“, freut sich Jet Tankstellenunternehmerin Lolita Berzina-Schuchna. Sie und Ihr Team sind hochmotiviert: „Wir werden unsere Kunden vom Start weg mit interessanten Angeboten, hoher Qualität und freundlichem Service überzeugen“, ist sich Lolita Berzina-Schuchna sicher. Dass ...

9. August 2018 | weiterlesen
14-jähriger Rostocker als mutmaßlicher Brandstifter identifiziert

14-jähriger Rostocker als mutmaßlicher Brandstifter identifiziert

Der gesuchte mutmaßliche Brandstifter ist identifiziert. Bereits kurz nach der gestrigen Veröffentlichung von Fotos einer Überwachungskamera gingen bei einer Fernsehagentur die ersten entscheidenden Hinweise ein. Heute Vormittag wurde dann auf richterlichen Beschluss die Wohnung des Tatverdächtigen ...

6. August 2018 | weiterlesen
Brandstiftung in Lütten Klein

Brandstiftung in Lütten Klein

Am 05.08.2018 um ca. 04:00 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei anlässlich eines Brandes in Rostock zum Einsatz. Betroffen war der „Mix Markt“ in der Talliner Straße. Unbekannte Täter setzten dort die am Gebäude stehenden Mülltonnen in Brand. Das entstandene Feuer griff auf die Gebäudefassade bis ...

5. August 2018 | weiterlesen
Müllcontainerbrand in Lütten Klein

Müllcontainerbrand in Lütten Klein

Am 01.08.2018 um ca. 21:30 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei in der Talliner Straße in Rostock aufgrund eines Feuers zum Einsatz. Vermutlich vorsätzlich wurde ein Brand im Bereich von drei Müllcontainern ausgelöst. Diese mit Essensresten befüllten Container brannten vollständig. Das dort befindliche ...

2. August 2018 | weiterlesen
X41: Rostocks schnellste Buslinie verbindet Dierkow und Lütten Klein

X41: Rostocks schnellste Buslinie verbindet Dierkow und Lütten Klein

Zusammen mit Bau- und Umweltsenator Holger Matthäus präsentierte die Rostocker Straßenbahn AG am 1. August 2018 im Rahmen einer Pressefahrt Rostocks erste Express-Buslinie: Die neue Linie X41 verbindet zukünftig die großen Stadtbereiche Nordost (Dierkow/Toitenwinkel) und Nordwest (Lütten Klein) ...

1. August 2018 | weiterlesen
Pkw-Brand in Parkhaus

Pkw-Brand in Parkhaus

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es gegen 23:00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in einem Parkhaus in der Trelleborger Straße. Ein auf der unteren Parkebene abgestellter Pkw Opel stand in Flammen. Nach dem ersten Ermittlungsstand ist eine Brandstiftung nicht auszuschließen. Der Schaden begrenzte sich ...

23. Juli 2018 | weiterlesen
Messerangriff in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Messerangriff in Lütten Klein - Polizei sucht Zeugen

Im S-Bahn-Tunnel Rostock Lütten Klein ist es in der Nacht zu Mittwoch zu einer schweren Auseinandersetzung gekommen. Ein 21 Jahre alter Mann ist dabei mit einem Messer schwer verletzt worden. Das Opfer mit syrischen Wurzeln befindet sich aktuell in ärztlicher Behandlung, Lebensgefahr besteht nicht. ...

11. Juli 2018 | weiterlesen
Ostseeallee in Lütten Klein wird zur Baustelle

Ostseeallee in Lütten Klein wird zur Baustelle

Im Auftrag des Amtes für Verkehrsanlagen wird die Asphaltdeckschicht in der Lütten Kleiner Ostseeallee erneuert. Die Bauarbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten. Vom 9. bis 15. Juli 2018 ist der Bereich zwischen der Rigaer Straße und der Sassnitzer Straße betroffen. In der Woche vom 16. bis zum 22. ...

6. Juli 2018 | weiterlesen
Einbruch in Einkaufscenter in Lütten Klein

Einbruch in Einkaufscenter in Lütten Klein

In der vergangenen Nacht sind unbekannte Täter in ein Einkaufscenter im Stadtteil Lütten Klein eingebrochen. Gestohlen wurden stangenweise Zigaretten. Nach bisherigen Erkenntnissen sind die Täter gegen 04:45 Uhr zunächst in das Lager einer Fleischerei eingedrungen. Von dort bahnten sie sich zielgerichtet ...

4. Juli 2018 | weiterlesen
Fussballfan mit Stange geschlagen

Fussballfan mit Stange geschlagen

Am 24.06.2018 kurz nach Mitternacht kam es in der Turkuer Straße in Rostock zu einer gefährlichen Körperverletzung. Der 52-jährige Geschädigte befand sich mit seiner Frau und Bekannten nach einem Gaststättenbesuch anlässlich des WM-Spiels Deutschland gegen Schweden auf dem Weg in Richtung der ...

24. Juni 2018 | weiterlesen
AfD-Aufzug und Gegendemos in Lütten Klein

AfD-Aufzug und Gegendemos in Lütten Klein

Am Montag, 11. Juni 2018, sind für den Rostocker Stadtteil Lütten Klein mehrere Aufzüge und Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es in den Abendstunden ab etwa 17 Uhr zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft ...

8. Juni 2018 | weiterlesen
Raub einer Armbanduhr

Raub einer Armbanduhr

Ein unbekannter Täter raubte am Sonntag gegen 07:00 Uhr einem Geschädigten im Rostocker Stadtteil Lütten Klein die Armbanduhr. Der 47-jährige Mann blieb bei dem Übergriff glücklicherweise unverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen griffen mehrere Tatverdächtige das Opfer in der Warnowallee von ...

3. Juni 2018 | weiterlesen
AFD-Aufzug und Gegendemos in Lütten Klein zumeist friedlich

AFD-Aufzug und Gegendemos in Lütten Klein zumeist friedlich

Der heutige Polizeieinsatz im Zusammenhang mit dem angemeldeten Aufzug und mehreren Gegendemonstrationen ist beendet. Insgesamt waren 520 Polizeibeamte aus Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Niedersachsen und Baden-Württemberg im Einsatz. Gegen 21:25 Uhr endete der zumeist friedliche Demonstrationsabend ...

14. Mai 2018 | weiterlesen
Demonstrationen in Lütten Klein

Demonstrationen in Lütten Klein

Am Montag, 14. Mai 2018, sind für den Rostocker Stadtteil Lütten Klein mehrere Aufzüge und Versammlungen angemeldet. Darüber informiert das Stadtamt. Durch das Demonstrationsgeschehen kann es in den Abendstunden ab etwa 17 Uhr zu zeitweiligen erheblichen Verkehrseinschränkungen kommen. Dies betrifft ...

11. Mai 2018 | weiterlesen
Mann von Vermummten zusammengeschlagen

Mann von Vermummten zusammengeschlagen

Am 08.05.2018 um ca. 23:15 Uhr wurde ein 30-Jähriger Rostocker durch mehrere Personen im Stadtteil Lütten Klein zusammengeschlagen. Der Geschädigte war auf dem Heimweg in der Kopenhagener Straße als plötzlich 5 – 6 vermummte Personen aus einem Gebüsch hervor sprangen und ihn angriffen. Hierbei ...

9. Mai 2018 | weiterlesen
Rentnerin von Fahrdienst in Transporter vergessen

Rentnerin von Fahrdienst in Transporter vergessen

Am 08.05.2018 um ca. 16 Uhr meldete eine aufmerksame Bürgerin der Polizei, dass eine ältere Dame in einem Transporter eingesperrt ist. Das Fahrzeug befand sich auf einem Parkplatz im Stadtteil Lütten Klein. Bei der Dame im Fahrzeug handelte es sich um eine 78-jährige Frau, welche von der Tagespflege ...

8. Mai 2018 | weiterlesen
Rentner schießt „zum Spaß“ um sich

Rentner schießt „zum Spaß“ um sich

Ein 80-Jähriger löste am Montagmittag im Rostocker Stadtteil Lütten Klein einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz aus. Gegen 11:30 Uhr wurde über den Notruf bekannt, dass in der Trelleborger Straße ein älterer Herr auf einer Bank sitzt, Pyrotechnik zündet und ganz offensichtlich auch eine Schreckschusswaffe ...

8. Mai 2018 | weiterlesen
Betrunkener droht in Bank mit Überfall

Betrunkener droht in Bank mit Überfall

Ein 64-jähriger Täter betrat hinreichend alkoholisiert am 07.05.2018 gegen 16:45 Uhr die Filiale eines Geldinstitutes im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Hier rief er mehrfach „Überfall“ und forderte die Herausgabe von Bargeld, während er seinen mitgebrachten Stoffbeutel umherschwang. Als der ...

7. Mai 2018 | weiterlesen
Mann in Lütten Klein ausgeraubt

Mann in Lütten Klein ausgeraubt

Ein 58 Jahre alter Mann ist in Rostock am Dienstagabend Opfer einer Raubstraftat geworden. Eine Zeugin beobachtete, wie der Mann in der Warnowallee von zwei Männern angesprochen wurde und es anschließend zu einer Rangelei kam. Die Tatverdächtigen entwendeten dabei die Brieftasche und das Handy des ...

1. Mai 2018 | weiterlesen
Rauchgasvergiftung durch angeschmorte Matratze

Rauchgasvergiftung durch angeschmorte Matratze

Am 30.04.2018, gegen 17:45 Uhr, kam es aus bislang noch unbekannter Ursache in einer Wohnung in der Ahlbecker Straße in Rostock zu einem Feuerwehreinsatz. Die Feuerwehr stellte nach einem Bürgerhinweis in der betroffenen Wohnung eine angeschmorte und qualmende Matratze fest. Die Feuerwehr konnte die ...

30. April 2018 | weiterlesen
Rechtsextreme Flyer in Lütten Klein

Rechtsextreme Flyer in Lütten Klein

Am 28.04.2018 um die Mittagszeit meldete eine aufmerksame Bürgerin der Polizei, dass in der Rostocker Warnowallee Flyer mit rechtsextremem Inhalt ausgelegt sind. Die Flyer wurden von der Polizei sichergestellt und eine Strafanzeige aufgenommen. Zeugen, welche die Flyerverteilung beobachtet haben oder ...

28. April 2018 | weiterlesen
Chemikalienfund in Mülltonne

Chemikalienfund in Mülltonne

Am 23.04.2018, gegen 15:00 Uhr, kam es im Bereich Stockholmer Straße zu einem Einsatz der Polizei. In einer Mülltonne vor einem Mehrfamilienhaus wurden bisher unbekannte, stark nach Chemie riechende Substanzen aufgefunden und zunächst sichergestellt. Eine Analyse der Stoffe steht noch aus.

23. April 2018 | weiterlesen