Artikel von Stefanie

Straßenbahnvollsperrung zum Hauptbahnhof im Sommer 2020

Straßenbahnvollsperrung zum Hauptbahnhof im Sommer 2020

Wer in den Sommerferien 2020 mit der Straßenbahn zum Hauptbahnhof möchte, muss in den Schienenersatzverkehr umsteigen. Denn die Rostocker Straßenbahn AG plant auf der Strecke zwischen Steintorkreuzung und Hauptbahnhof eine Gleiserneuerung und den Bau von zwei neuen Haltestellen. Die Straßenbahnstrecke ...

20. März 2019 | weiterlesen

25-Meter-Graffiti in der Parkstraße

25-Meter-Graffiti in der Parkstraße

Ich kann es nicht lesen. Was steht da? Ein 25 Meter langes und knapp vier Meter hohes Wandbild schmückt seit einigen Tagen einen Pfeiler der S-Bahn-Brücke über die Parkstraße. Wer hier auf den Bus oder die Straßenbahn wartet, bleibt schonmal an der Darstellung des klassischen Graffitischriftzuges ...

18. März 2019 | weiterlesen

Fridays for Future: Klimastreik von Schülern in Rostock

Fridays for Future: Klimastreik von Schülern in Rostock

Der Uhr nach war es schon längst Wochenende als hunderte Schüler bei ungemütlichem Regenwetter noch immer demonstrierend durch Rostocks Innenstadt zogen. Der weltweite Klimastreik hatte sie aus den Schulen auf die Straße getrieben. 1.700 Teilnehmer zählten die Veranstalter von Fridays For Future ...

15. März 2019 | weiterlesen

Jugend forscht 2019: Landessieger kommen aus Rostock

Jugend forscht 2019: Landessieger kommen aus Rostock

Der Wissenschaftsnachwuchs des Landes ist weiblich und kommt aus Rostock, genauer gesagt vom Innerstädtischen Gymnasium. So sieht es zumindest nach der Preisvergabe des Landeswettbewerbs für Jugend forscht heute in der Stadthalle aus. Zwei Forscherteams wurden mit dem 1. Preis ausgezeichnet und dürfen ...

13. März 2019 | weiterlesen

OB-Wahl 2019 in Rostock: Podiumsdiskussion zur Kulturpolitik

OB-Wahl 2019 in Rostock: Podiumsdiskussion zur Kulturpolitik

Große Kontroversen gab es nicht. Vor dem an Rostocker Kultur interessierten Publikum waren sich alle einig: Kultur ist wichtig und muss gefördert werden, gerade Rostock müsse diesbezüglich einiges ändern und voranbringen. Also nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen für Uwe Flachsmeyer, Dirk Zierau, ...

13. März 2019 | weiterlesen

Mehrere Hundert Kilo Müll am Breitlingufer gesammelt

Mehrere Hundert Kilo Müll am Breitlingufer gesammelt

Muscheln, Steine, Schneckenhäuser – es gibt so viele schöne Dinge, die man am Strand sammeln kann. Leider gibt es aber auch viel zu oft weniger schöne Fundstücke: Plastikmüll und andere zivilisatorische Abfälle zählen dazu. „Ich behaupte, dass jeder mal etwas Müll liegen lässt, auch wenn ...

10. März 2019 | weiterlesen

Untersuchungen an der Blutbuche am Rosengarten

Untersuchungen an der Blutbuche am Rosengarten

Misstrauisch wurden die in Warnschutz gekleideten Personen gestern an einer der beiden mächtigen Blutbuchen auf dem Areal zwischen Rosengarten und August-Bebel-Straße beobachtet. Wollen sie den Baum fällen oder pflegen? Auf der angrenzenden Fläche sollen demnächst vier Wohnhäuser und eine alle ...

1. März 2019 | weiterlesen

Klärschlammverbrennungsanlage bleibt umstritten

Klärschlammverbrennungsanlage bleibt umstritten

Schön sei die Luft darin nicht gewesen – wie das nun mal so ist – und laut war es in einigen Bereichen auch. Aber außerhalb der Anlage war alles sauber und ruhig. In 300 Meter Entfernung hätten sogar Wohnhäuser gestanden. Sicherlich gebe es immer noch etwas zu verbessern, beispielsweise der ...

28. Februar 2019 | weiterlesen

Nette Toilette bald in Rostock?

Nette Toilette bald in Rostock?

Die Blase drückt und keine öffentliche Toilette weit und breit? Schilder wie „nur für Gäste“ oder ein geforderter Geldbetrag schrecken in Restaurants von der WC-Nutzung ab. Das soll sich in Rostock ändern. Die Stadt soll prüfen, ob sie „Nette Toiletten“ einführen kann. Das Prinzip: In ...

22. Februar 2019 | weiterlesen

Wie geht es mit der Mühlendammschleuse weiter?

Wie geht es mit der Mühlendammschleuse weiter?

Wie geht es mit der Mühlendammschleuse weiter? Werden dort bald wieder Kanuten und Paddler mit ihren Booten zwischen Unter- und Oberwarnow wechseln können? Seit acht Jahren ist die Schleuse außer Betrieb. Aus finanziellen Gründen sollte sie nicht saniert, sondern zugeschüttet werden. Doch dagegen ...

22. Februar 2019 | weiterlesen

Handelshof baut neuen Großmarkt in Brinckmansdorf

Handelshof baut neuen Großmarkt in Brinckmansdorf

Handelshof ist an seinem Standort in Broderstorf am Limit. Größer, moderner und sichtbarer möchte der Großmarkt werden. Deshalb will er ins Gewerbegebiet nach Brinckmansdorf umziehen. Hier wurde heute mit dem symbolischen ersten Spatenstich der Neubau begonnen. „Nach fast neun erfolgreichen Jahren ...

7. Februar 2019 | weiterlesen

Germania-Pleite trifft Flughafen Rostock-Laage

Germania-Pleite trifft Flughafen Rostock-Laage

Die Germania Fluggesellschaft hat gestern beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz beantragt und ihren Flugbetrieb vergangene Nacht eingestellt. Diese Entwicklung trifft auch den Flughafen Rostock-Laage stark. Rund 136.000 Passagiere und damit etwa 46 Prozent des gesamten Passagieraufkommens ...

5. Februar 2019 | weiterlesen

Die Prognose zum Einwohnerwachstum wird überprüft

Die Prognose zum Einwohnerwachstum wird überprüft

4.783 Gramm Gummibärchen, Bonbons und anderes Zuckerzeug wurden im letzten Jahr verzehrt bei den 14 Veranstaltungen zum „Zukunftsplan Rostock“, an denen etwa 600 Menschen teilnahmen. 1.260 Rückmeldungen gab es zu den drei erarbeiteten Szenarien, die sich mit der Frage befassten, welche Flächen ...

30. Januar 2019 | weiterlesen

Baumfällungen am Rosengarten - Ortsbeirat sauer

Baumfällungen am Rosengarten - Ortsbeirat sauer

„Das bringt mich auf die Palme!“ Von einem Skandal spricht Torsten Hohberg, Vertreter der Grünen im Ortsbeirat Stadtmitte. Seit Montag werden auf der Brache am Rosengarten Bäume gefällt. 94 geschützte Bäume, darunter große Kastanien, Linden und Eschen. Auch der Ortsbeiratsvorsitzende Andreas ...

17. Januar 2019 | weiterlesen

Neuer ärztlicher Direktor am Südstadtklinikum

Neuer ärztlicher Direktor am Südstadtklinikum

Das Südstadtklinikum hat einen neuen ärztlichen Leiter. Zum Jahresbeginn übernahm Prof. Dr. Jan Patrick Roesner die Aufgabe von Prof. Dr. Hans-Christof Schober. Heute überreichte er ihm vor Medienvertretern symbolisch den Staffelstab. „In den letzten Jahren haben wir Bauvorhaben im Wert von etwa ...

8. Januar 2019 | weiterlesen

40. Startschuss für den Silvester-Neujahrslauf

40. Startschuss für den Silvester-Neujahrslauf

Zum 40. Mal fiel heute der Startschuss zum Silvester-Neujahrs-Lauf des ESV Lok Rostock, dem ältesten alljährlich stattfindenden Volkslauf Rostocks. Über 350 Läuferinnen und Läufer hatten sich bei den Sportanlagen in der Erich-Schlesinger-Straße hinter der Startlinie versammelt. An der Startpistole: ...

5. Januar 2019 | weiterlesen

Fahrplanwechsel 2019 - Neue Wege, neue Haltestellen

Fahrplanwechsel 2019 - Neue Wege, neue Haltestellen

Gerade bei so einem ungemütlich verregneten Wetter wie heute, sind die eigenen Sohlen oder das Fahrrad bekanntlich nicht immer das komfortabelste Mittel der Fortbewegung. Um trotzdem pünktlich zur Vorlesung zu kommen, können Studierende ab Montag in die verlängerte Buslinie 39 einsteigen. Dann tritt ...

4. Januar 2019 | weiterlesen

Hochwasser nach Sturmtief „Zeetje“ in Rostock

Hochwasser nach Sturmtief „Zeetje“ in Rostock

Ein Strandspaziergang ohne Strand, eine Autofahrt ohne Straße – Ostsee und Warnow haben heute so einige Wege verschlungen und damit für Einschränkungen und ungewöhnliche Ansichten gesorgt. Am frühen Nachmittag waren die Wasserstände auf ihren Höchststand gestiegen. Ein Plus von über 160 cm ...

2. Januar 2019 | weiterlesen

16. Eiswelt bei Karls - Komm ins Land der Phantasie

16. Eiswelt bei Karls - Komm ins Land der Phantasie

Der Winter ist da und in Karls Erlebnis-Dorf eröffnet eine neue Eisfigurenausstellung. Es ist die 16. Eiswelt in Rövershagen. Sie zählt zu den größten in Deutschland. Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern wurden 300 Tonnen Eis in kunstvolle Eisskulpturen verwandelt. „In diesem Jahr haben wir ...

22. Dezember 2018 | weiterlesen

Neues Boot für die Fischereiaufsicht in Warnemünde

Neues Boot für die Fischereiaufsicht in Warnemünde

Am Alten Strom an der Mittelmole liegt ein neues Schiff. Die „Steinbutt“ ist heute getauft und für die Fischereiaufsicht Warnemünde in Dienst gestellt worden. Sie soll das gleichnamige Vorgängerschiff, das noch daneben liegt, nach 23 Dienstjahren ersetzen und so zur Modernisierung der Flotte des ...

19. Dezember 2018 | weiterlesen

Solarbetriebene Papierkörbe im Test

Solarbetriebene Papierkörbe im Test

Bitte keine Briefe einstecken! Das Aussehen der neuen Papierkörbe ist gewöhnungsbedürftig, erinnert an einen Briefkasten. Es handelt sich aber um einen Abfalleimer. Sechs Stück von drei verschiedenen Herstellern sind gestern auf dem Hof der Rostocker Stadtentsorgung angekommen. In den nächsten Tagen ...

5. Dezember 2018 | weiterlesen

Eislaufbahn vor dem OSPA-Zentrum

Eislaufbahn vor dem OSPA-Zentrum

Trotz meteorologischen Winteranfangs vor zwei Tagen: Es ist viel zu mild, als dass Seen und Teiche bei diesem Wetter zufrieren würden. Natürliche Gewässer sind ja sowieso mit Vorsicht zu genießen. Wer trotzdem auf das Schlittschuhlaufen unter freiem Himmel nicht verzichten möchte, für den ist die ...

3. Dezember 2018 | weiterlesen

Kinderbuchpremiere: Im ABC durch Rostock mit Max und Mila

Kinderbuchpremiere: Im ABC durch Rostock mit Max und Mila

A wie astronomische Uhr, B wie Botanischer Garten, C wie Citylauf. Für Max und Mila gibt es in Rostock viel zu entdecken. Auf 26 Seiten, einmal durchs Alphabet, können vor allem junge Leser die beiden Helden „Im ABC durch Rostock“ begleiten. Juliane Dieckmann und Iryna Kazak haben seit dem letzten ...

3. Dezember 2018 | weiterlesen

Rostock bald Biostadt?

Rostock bald Biostadt?

Wird Rostock nach Fair-Trade-Stadt nun auch Biostadt? 17 sogenannte Biostädte haben sich bereits der Förderung von bio-zertifizierten Lebensmitteln und der ökologischen Landwirtschaft verschrieben. Vor allem Städte im Süden, aber auch Hamburg und Bremen sind dabei. Im nächsten Jahr soll Berlin ...

1. Dezember 2018 | weiterlesen

Uraufführung des Weihnachtsmärchens Schneekönigin

Uraufführung des Weihnachtsmärchens Schneekönigin

Während draußen der Spätherbst die letzten Blätter von den Bäumen pustet, wintert es bereits im Großen Saal des Rostocker Volkstheaters. Es hat die Schneekönigin auf die Bühne gebracht. Das berühmte Kunstmärchen von Hans Christian Andersen in einer werktreuen und dennoch sehr modernen Fassung ...

1. Dezember 2018 | weiterlesen

Das älteste Gold der Welt im Kulturhistorischen Museum

Das älteste Gold der Welt im Kulturhistorischen Museum

Ein ganz besonderer Schatz ist ab morgen im Kulturhistorischen Museum zu sehen: das älteste Gold der Welt. In den 1970er Jahren wurde es in kupferzeitlichen Gräberfeldern in der Nähe von Varna am Schwarzen Meer entdeckt. Vor etwa 6500 Jahren – so die Erkenntnis archäologischer Forschung – ...

29. November 2018 | weiterlesen

Warnemünder Turmleuchten 2019 unter dem Motto „Momente“

Warnemünder Turmleuchten 2019 unter dem Motto „Momente“

Das Warnemünder Turmleuchten wird am 6. April 2019 nachgeholt – alle Infos hier. Aufgrund der aktuellen Wettersituation und einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes mit angekündigten Böen bis Windstärke 11 heute Abend wird die Neujahrsinszenierung Warnemünder Turmleuchten abgesagt. Die ...

27. November 2018 | weiterlesen

Am Montag öffnet der Rostocker Weihnachtsmarkt 2018

Am Montag öffnet der Rostocker Weihnachtsmarkt 2018

Nach zwei Wochen Aufbauzeit wird der Rostocker Weihnachtsmarkt am Montag offiziell eröffnet. Ab 15:30 Uhr startet der Weihnachtsmann mit seinem Gefolge, um vom Neuen Markt aus die Kröpeliner Straße entlang über den Universitätsplatz bis zum großen Weihnachtsbaum am Kröpeliner Tor die Lichter anzuzünden. ...

21. November 2018 | weiterlesen

Weihnachtsbaum am Kröpeliner Tor aufgestellt

Weihnachtsbaum am Kröpeliner Tor aufgestellt

Anfahren, hochziehen, einfädeln, anpassen, festkeilen und sichern – fertig. Der größte Weihnachtsbaum des Rostocker Weihnachtsmarktes 2018 steht. Schwere Krantechnik kam dafür heute Vormittag zum Einsatz. Die Straße war halb gesperrt worden. Polizei hatte zuvor den Transport in die Rostocker Innenstadt ...

15. November 2018 | weiterlesen

Geisterumzug zum Doppeljubiläum: Stadt übergibt Staffelstab an Uni

Geisterumzug zum Doppeljubiläum: Stadt übergibt Staffelstab an Uni

Die Geburtstagskinder wechseln die Krone. Ließ sich die Stadt in diesem Jahr ausführlich anlässlich ihrer ersten urkundlichen Erwähnung vor 800 Jahren feiern, steht nun die Universität Rostock im Mittelpunkt der Geburtstagsparty zum Doppeljubiläum. Sie rundet im nächsten Jahr auf die 600. Die ...

13. November 2018 | weiterlesen

Uni in Flammen - mit Feuerwerk endet die 17. Rostocker Lichtwoche

Uni in Flammen - mit Feuerwerk endet die 17. Rostocker Lichtwoche

Das war sie wieder, die Rostocker Lichtwoche. Zum 17. Mal hatten die Stadtwerke Rostock den Uniplatz in bunte Lichter getaucht und die dunklen Novemberabende etwas farbenfroher und zauberhafter gemacht. Ihren krönenden Abschluss fand die Lichtwoche mit dem traditionellen Feuerwerk. Die gut fünfzehnminütige ...

10. November 2018 | weiterlesen

Uniplatz erstrahlt bunt zur 17. Rostocker Lichtwoche

Uniplatz erstrahlt bunt zur 17. Rostocker Lichtwoche

Die Fassade des Barocksaals ist ja schon schön anzusehen. Wenn aber die Stadtwerke Rostock die Lichtwoche eröffnen, dann dürfen die Videokünstler Michael Acapulco aus München und Rene Marinak aus Stralsund das Gebäude mit ihren Projektionen verwandeln. So war es gestern jedenfalls wieder auf dem ...

6. November 2018 | weiterlesen

Lange Nacht der vollen Museen

Lange Nacht der vollen Museen

Lange Schlangen vor und dichtes Gedränge in den Museen und Sammlungen in Rostocks Innenstadt. Die Lange Nacht der Museen lockte am späten Sonnabend Tausende Besucher in die Schatzkammern der Hansestadt. „Wir sind überrannt worden“, lautet das Fazit von Dr. Steffen Stuth, Leiter des Kulturhistorischen ...

28. Oktober 2018 | weiterlesen

Sizzel macht das Eisbärentrio im Polarium komplett

Sizzel macht das Eisbärentrio im Polarium komplett

Kinder drücken ihre Nase ans große Unterwasserbecken im Polarium. Spring rein, spring rein, hoffen sie. Schon seit einer Weile schleicht Sizzel am Ufer hin und her, reckt ihre Nase zur Witterung nach oben, wo ein Tierpfleger sie mit Fisch und Spielzeug ins Wasser zu locken versucht. „Sie hat sich ...

24. Oktober 2018 | weiterlesen

Architekten zeigen Ideen für Wohnhäuser am Rosengarten

Architekten zeigen Ideen für Wohnhäuser am Rosengarten

Wie es auf der jetzigen Brachfläche am Rosengarten bald aussehen könnte, zeigt noch bis zum 30. Oktober die Ausstellung „Genossenschaftliches Wohnen Am Rosengarten“ in der Rathaushalle. Bereits im nächsten Jahr soll hier zwischen dem Gartendenkmal, der August-Bebel-Straße und der Steintorkreuzung ...

23. Oktober 2018 | weiterlesen

Warnemünder Teepott ist ausgezeichnet

Warnemünder Teepott ist ausgezeichnet

Kaum eine Postkarte aus Warnemünde kommt ohne ihn aus: den Teepott in Warnemünde. Er gehört zu den weltweit bekanntesten Wahrzeichen Rostocks. Nicht mal die Marienkirche, das Rathaus oder die Lange Straße kommen da mit, obwohl sie eine viel längere Geschichte haben, meint Oberbürgermeister Roland ...

19. Oktober 2018 | weiterlesen

Parken in Rostock und Warnemünde wird teurer

Parken in Rostock und Warnemünde wird teurer

Das Parken in Rostock wird teurer. Erstmals nach zwölf Jahren hat die Bürgerschaft eine neue Parkgebührenordnung und damit höhere Gebühren für öffentliche Parkflächen beschlossen. Nicht nur die ÖPNV-Tickets haben sich in der Zeit deutlich (ca. 40 %) erhöht, auch die Bewirtschaftung der kommunalen ...

18. Oktober 2018 | weiterlesen

Ärger nach Verkehrsänderung in der Langen Straße

Ärger nach Verkehrsänderung in der Langen Straße

Die Situation in der Langen Straße scheint zu eskalieren. Von rabiatem und rücksichtslosem Verhalten ist die Rede. Radfahrer und Autofahrer würden sich gegenseitig provozieren, berichtet Heiko Tiburtius. Vier Wochen ist es her, dass das Amt für Verkehrsanlagen, welches er leitet, die Verkehrsführung ...

17. Oktober 2018 | weiterlesen

Rostocker sehen zunehmende Versiegelung kritisch

Rostocker sehen zunehmende Versiegelung kritisch

Es gehe nicht um Kleingärten und auch nicht um die drei Szenarien des Flächennutzungsplans (FNP), grenzte Marina Dettmann vom Amt für Stadtgrün gleich zu Beginn der Bürgerbeteiligungsveranstaltung in der Rathaushalle das Thema ab. Es geht um die Erarbeitung eines Umwelt- und Freiraumkonzeptes. Dieses ...

12. Oktober 2018 | weiterlesen

Baulücke neben Krahnstöver soll geschlossen werden

Baulücke neben Krahnstöver soll geschlossen werden

Eine überfüllte Mappe mit ganz vielen Projekten hat sich bei Stadtkonservatorin Birgit Mannewitz in den letzten Jahren zur Bebauung der Brachfläche zwischen Gruben- und Großer Wasserstraße angesammelt. Nun liegt ein weiterer Plan für ein Bauvorhaben auf den Tisch, ziemlich konkret, wie der Architekt ...

11. Oktober 2018 | weiterlesen

Historischer Weihnachtsmarkt möchte bis Silvester verlängern

Historischer Weihnachtsmarkt möchte bis Silvester verlängern

In sozialen Netzwerken kündigen die Macher des Historischen Weihnachtsmarktes schon an: In diesem Jahr soll das Spektakel mit Fantasy Flair im Klostergarten erstmalig bis zum 31. Dezember dauern. Doch ob der Historische Weihnachtsmarkt tatsächlich um gut eine Woche länger öffnet, steht noch nicht ...

11. Oktober 2018 | weiterlesen

Mayday Relay – Spendensammlung für Seenotrettung im Mittelmeer

Mayday Relay – Spendensammlung für Seenotrettung im Mittelmeer

Die Wogen klatschen an diesem stürmischen 3. Oktober heftig an die Kaikante vor dem MAU im Stadthafen. Im Club selbst breitet sich eine gewisse Behaglichkeit aus, trotz des Themas. Es geht um Seenotrettung auf dem Mittelmeer. Mayday Relay heißt die Benefizveranstaltung. Der Begriff bezeichnet die Weiterleitung ...

5. Oktober 2018 | weiterlesen

E-Mobilität: Electric Marathon in Rostock

E-Mobilität: Electric Marathon in Rostock

Eigentlich ist der Neue Markt ja schon lange kein Parkplatz mehr. Heute Nachmittag jedoch hielten hier die Teilnehmerfahrzeuge des Electric Marathons für einen Zwischenstopp. Nicht nur zum Aufladen, sondern auch für eine kleine Siegerehrung der Etappe Peenemünde-Rostock, bevor es dann nach Hamburg ...

23. September 2018 | weiterlesen

700 Demonstranten bei der AfD – 4.000 dagegen

700 Demonstranten bei der AfD – 4.000 dagegen

4.000 Menschen stellten sich heute Nachmittag einer AfD-Demo entgegen. Wie schon in den letzten Monaten in anderen Rostocker Stadtteilen hatte die Partei „Alternative für Deutschland“ diesmal vor dem Rathaus zu einer Kundgebung im Zentrum der Hansestadt aufgerufen. Nach Polizeiangaben nahmen 700 ...

22. September 2018 | weiterlesen

Polarium im Zoo Rostock eröffnet

Polarium im Zoo Rostock eröffnet

Noria und Akiak, zwei der größten Landraubtiere der Erde, sowie 26 Humboldtpinguine sind schon vor einigen Tagen in das neue Polarium des Rostock Zoos eingezogen. Ab morgen dürfen dann auch die Zoobesucher die neue Anlage für Eisbären und Pinguine in Augenschein nehmen. Nachdem die letzten arktischen ...

21. September 2018 | weiterlesen

„Ausländer raus“-Plakate in der Innenstadt

„Ausländer raus“-Plakate in der Innenstadt

„Ausländer raus!“ prangt es zentral mit roten Buchstaben auf Plakaten in Rostocks Innenstadt. Vor die bunten Fassaden auf der Kröpeliner Straße und dem Neuen Markt, die für Gäste aus nah und fern beliebtes Fotomotiv sind, hat sich eine unfreundliche Botschaft gedrängt. Diejenigen, die das Plakat ...

17. September 2018 | weiterlesen

DGzRS-Boot „Adele“ ist neue Attraktion in Warnemünde

DGzRS-Boot „Adele“ ist neue Attraktion in Warnemünde

„54 Grad, 10 Minuten Nord und 12 Grad, 5 Minuten Ost“ – kurz nach 21 Uhr meldete Jörg Westphal von den Seenotrettern in Warnemünde die neue und letzte Position der „Adele“ an die Zentrale der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen. „Gutes Verweilen an der ...

7. September 2018 | weiterlesen

Aus gelbem Blinklicht wird Rotlicht – Fußgänger kommen sicherer zur Straßenbahn

Aus gelbem Blinklicht wird Rotlicht – Fußgänger kommen sicherer zur Straßenbahn

Bei Rot bleibe stehn – diese einfache Regel, lernen schon kleine Kinder zu beherzigen, wenn sie an einer Ampel über eine Straße laufen. Dieses Prinzip soll jetzt auch zur Geltung kommen, wenn Fußgänger in Rostock Straßenbahngleise überqueren. An der Straßenbahnhaltestelle Lange Straße in Höhe ...

6. September 2018 | weiterlesen

Neuer Spielplatz im Warnemünder Arankapark

Neuer Spielplatz im Warnemünder Arankapark

Rutschen und Klettern – das stand bei den Warnemünder Kindern ganz oben, als sie ihre Ideen für die Erneuerung des Spielplatzes auf der Arankawiese einbrachten. „Wirbelwind“ heißt jetzt die Spiel- und Sportanlage im Park gleich hinter dem Strand, die heute mit einem Kinderfest eingeweiht wurde. „Der ...

5. September 2018 | weiterlesen

Westernhagen unplugged im Ostseestadion

Westernhagen unplugged im Ostseestadion

Mit über zwölf Millionen Tonträgern in einer vier Jahrzehnte währenden Musikkarriere ist Marius Müller-Westernhagen einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Gestern hat es ihn zum ersten Mal auf eine Bühne nach Mecklenburg-Vorpommern gezogen. Etwa 10.000 Besucher waren zum letzten Konzert seiner ...

1. September 2018 | weiterlesen