Artikel von Stefanie

Weihnachtsbaum am Kröpeliner Tor aufgestellt

Weihnachtsbaum am Kröpeliner Tor aufgestellt

Anfahren, hochziehen, einfädeln, anpassen, festkeilen und sichern – fertig. Der größte Weihnachtsbaum des Rostocker Weihnachtsmarktes 2018 steht. Schwere Krantechnik kam dafür heute Vormittag zum Einsatz. Die Straße war halb gesperrt worden. Polizei hatte zuvor den Transport in die Rostocker Innenstadt ...

15. November 2018 | weiterlesen

Geisterumzug zum Doppeljubiläum: Stadt übergibt Staffelstab an Uni

Geisterumzug zum Doppeljubiläum: Stadt übergibt Staffelstab an Uni

Die Geburtstagskinder wechseln die Krone. Ließ sich die Stadt in diesem Jahr ausführlich anlässlich ihrer ersten urkundlichen Erwähnung vor 800 Jahren feiern, steht nun die Universität Rostock im Mittelpunkt der Geburtstagsparty zum Doppeljubiläum. Sie rundet im nächsten Jahr auf die 600. Die ...

13. November 2018 | weiterlesen

Uni in Flammen - mit Feuerwerk endet die 17. Rostocker Lichtwoche

Uni in Flammen - mit Feuerwerk endet die 17. Rostocker Lichtwoche

Das war sie wieder, die Rostocker Lichtwoche. Zum 17. Mal hatten die Stadtwerke Rostock den Uniplatz in bunte Lichter getaucht und die dunklen Novemberabende etwas farbenfroher und zauberhafter gemacht. Ihren krönenden Abschluss fand die Lichtwoche mit dem traditionellen Feuerwerk. Die gut fünfzehnminütige ...

10. November 2018 | weiterlesen

Uniplatz erstrahlt bunt zur 17. Rostocker Lichtwoche

Uniplatz erstrahlt bunt zur 17. Rostocker Lichtwoche

Die Fassade des Barocksaals ist ja schon schön anzusehen. Wenn aber die Stadtwerke Rostock die Lichtwoche eröffnen, dann dürfen die Videokünstler Michael Acapulco aus München und Rene Marinak aus Stralsund das Gebäude mit ihren Projektionen verwandeln. So war es gestern jedenfalls wieder auf dem ...

6. November 2018 | weiterlesen

Lange Nacht der vollen Museen

Lange Nacht der vollen Museen

Lange Schlangen vor und dichtes Gedränge in den Museen und Sammlungen in Rostocks Innenstadt. Die Lange Nacht der Museen lockte am späten Sonnabend Tausende Besucher in die Schatzkammern der Hansestadt. „Wir sind überrannt worden“, lautet das Fazit von Dr. Steffen Stuth, Leiter des Kulturhistorischen ...

28. Oktober 2018 | weiterlesen

Sizzel macht das Eisbärentrio im Polarium komplett

Sizzel macht das Eisbärentrio im Polarium komplett

Kinder drücken ihre Nase ans große Unterwasserbecken im Polarium. Spring rein, spring rein, hoffen sie. Schon seit einer Weile schleicht Sizzel am Ufer hin und her, reckt ihre Nase zur Witterung nach oben, wo ein Tierpfleger sie mit Fisch und Spielzeug ins Wasser zu locken versucht. „Sie hat sich ...

24. Oktober 2018 | weiterlesen

Architekten zeigen Ideen für Wohnhäuser am Rosengarten

Architekten zeigen Ideen für Wohnhäuser am Rosengarten

Wie es auf der jetzigen Brachfläche am Rosengarten bald aussehen könnte, zeigt noch bis zum 30. Oktober die Ausstellung „Genossenschaftliches Wohnen Am Rosengarten“ in der Rathaushalle. Bereits im nächsten Jahr soll hier zwischen dem Gartendenkmal, der August-Bebel-Straße und der Steintorkreuzung ...

23. Oktober 2018 | weiterlesen

Warnemünder Teepott ist ausgezeichnet

Warnemünder Teepott ist ausgezeichnet

Kaum eine Postkarte aus Warnemünde kommt ohne ihn aus: den Teepott in Warnemünde. Er gehört zu den weltweit bekanntesten Wahrzeichen Rostocks. Nicht mal die Marienkirche, das Rathaus oder die Lange Straße kommen da mit, obwohl sie eine viel längere Geschichte haben, meint Oberbürgermeister Roland ...

19. Oktober 2018 | weiterlesen

Parken in Rostock und Warnemünde wird teurer

Parken in Rostock und Warnemünde wird teurer

Das Parken in Rostock wird teurer. Erstmals nach zwölf Jahren hat die Bürgerschaft eine neue Parkgebührenordnung und damit höhere Gebühren für öffentliche Parkflächen beschlossen. Nicht nur die ÖPNV-Tickets haben sich in der Zeit deutlich (ca. 40 %) erhöht, auch die Bewirtschaftung der kommunalen ...

18. Oktober 2018 | weiterlesen

Ärger nach Verkehrsänderung in der Langen Straße

Ärger nach Verkehrsänderung in der Langen Straße

Die Situation in der Langen Straße scheint zu eskalieren. Von rabiatem und rücksichtslosem Verhalten ist die Rede. Radfahrer und Autofahrer würden sich gegenseitig provozieren, berichtet Heiko Tiburtius. Vier Wochen ist es her, dass das Amt für Verkehrsanlagen, welches er leitet, die Verkehrsführung ...

17. Oktober 2018 | weiterlesen

Rostocker sehen zunehmende Versiegelung kritisch

Rostocker sehen zunehmende Versiegelung kritisch

Es gehe nicht um Kleingärten und auch nicht um die drei Szenarien des Flächennutzungsplans (FNP), grenzte Marina Dettmann vom Amt für Stadtgrün gleich zu Beginn der Bürgerbeteiligungsveranstaltung in der Rathaushalle das Thema ab. Es geht um die Erarbeitung eines Umwelt- und Freiraumkonzeptes. Dieses ...

12. Oktober 2018 | weiterlesen

Baulücke neben Krahnstöver soll geschlossen werden

Baulücke neben Krahnstöver soll geschlossen werden

Eine überfüllte Mappe mit ganz vielen Projekten hat sich bei Stadtkonservatorin Birgit Mannewitz in den letzten Jahren zur Bebauung der Brachfläche zwischen Gruben- und Großer Wasserstraße angesammelt. Nun liegt ein weiterer Plan für ein Bauvorhaben auf den Tisch, ziemlich konkret, wie der Architekt ...

11. Oktober 2018 | weiterlesen

Historischer Weihnachtsmarkt möchte bis Silvester verlängern

Historischer Weihnachtsmarkt möchte bis Silvester verlängern

In sozialen Netzwerken kündigen die Macher des Historischen Weihnachtsmarktes schon an: In diesem Jahr soll das Spektakel mit Fantasy Flair im Klostergarten erstmalig bis zum 31. Dezember dauern. Doch ob der Historische Weihnachtsmarkt tatsächlich um gut eine Woche länger öffnet, steht noch nicht ...

11. Oktober 2018 | weiterlesen

Mayday Relay – Spendensammlung für Seenotrettung im Mittelmeer

Mayday Relay – Spendensammlung für Seenotrettung im Mittelmeer

Die Wogen klatschen an diesem stürmischen 3. Oktober heftig an die Kaikante vor dem MAU im Stadthafen. Im Club selbst breitet sich eine gewisse Behaglichkeit aus, trotz des Themas. Es geht um Seenotrettung auf dem Mittelmeer. Mayday Relay heißt die Benefizveranstaltung. Der Begriff bezeichnet die Weiterleitung ...

5. Oktober 2018 | weiterlesen

E-Mobilität: Electric Marathon in Rostock

E-Mobilität: Electric Marathon in Rostock

Eigentlich ist der Neue Markt ja schon lange kein Parkplatz mehr. Heute Nachmittag jedoch hielten hier die Teilnehmerfahrzeuge des Electric Marathons für einen Zwischenstopp. Nicht nur zum Aufladen, sondern auch für eine kleine Siegerehrung der Etappe Peenemünde-Rostock, bevor es dann nach Hamburg ...

23. September 2018 | weiterlesen

700 Demonstranten bei der AfD – 4.000 dagegen

700 Demonstranten bei der AfD – 4.000 dagegen

4.000 Menschen stellten sich heute Nachmittag einer AfD-Demo entgegen. Wie schon in den letzten Monaten in anderen Rostocker Stadtteilen hatte die Partei „Alternative für Deutschland“ diesmal vor dem Rathaus zu einer Kundgebung im Zentrum der Hansestadt aufgerufen. Nach Polizeiangaben nahmen 700 ...

22. September 2018 | weiterlesen

Polarium im Zoo Rostock eröffnet

Polarium im Zoo Rostock eröffnet

Noria und Akiak, zwei der größten Landraubtiere der Erde, sowie 26 Humboldtpinguine sind schon vor einigen Tagen in das neue Polarium des Rostock Zoos eingezogen. Ab morgen dürfen dann auch die Zoobesucher die neue Anlage für Eisbären und Pinguine in Augenschein nehmen. Nachdem die letzten arktischen ...

21. September 2018 | weiterlesen

„Ausländer raus“-Plakate in der Innenstadt

„Ausländer raus“-Plakate in der Innenstadt

„Ausländer raus!“ prangt es zentral mit roten Buchstaben auf Plakaten in Rostocks Innenstadt. Vor die bunten Fassaden auf der Kröpeliner Straße und dem Neuen Markt, die für Gäste aus nah und fern beliebtes Fotomotiv sind, hat sich eine unfreundliche Botschaft gedrängt. Diejenigen, die das Plakat ...

17. September 2018 | weiterlesen

DGzRS-Boot „Adele“ ist neue Attraktion in Warnemünde

DGzRS-Boot „Adele“ ist neue Attraktion in Warnemünde

„54 Grad, 10 Minuten Nord und 12 Grad, 5 Minuten Ost“ – kurz nach 21 Uhr meldete Jörg Westphal von den Seenotrettern in Warnemünde die neue und letzte Position der „Adele“ an die Zentrale der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen. „Gutes Verweilen an der ...

7. September 2018 | weiterlesen

Aus gelbem Blinklicht wird Rotlicht – Fußgänger kommen sicherer zur Straßenbahn

Aus gelbem Blinklicht wird Rotlicht – Fußgänger kommen sicherer zur Straßenbahn

Bei Rot bleibe stehn – diese einfache Regel, lernen schon kleine Kinder zu beherzigen, wenn sie an einer Ampel über eine Straße laufen. Dieses Prinzip soll jetzt auch zur Geltung kommen, wenn Fußgänger in Rostock Straßenbahngleise überqueren. An der Straßenbahnhaltestelle Lange Straße in Höhe ...

6. September 2018 | weiterlesen

Neuer Spielplatz im Warnemünder Arankapark

Neuer Spielplatz im Warnemünder Arankapark

Rutschen und Klettern – das stand bei den Warnemünder Kindern ganz oben, als sie ihre Ideen für die Erneuerung des Spielplatzes auf der Arankawiese einbrachten. „Wirbelwind“ heißt jetzt die Spiel- und Sportanlage im Park gleich hinter dem Strand, die heute mit einem Kinderfest eingeweiht wurde. „Der ...

5. September 2018 | weiterlesen

Westernhagen unplugged im Ostseestadion

Westernhagen unplugged im Ostseestadion

Mit über zwölf Millionen Tonträgern in einer vier Jahrzehnte währenden Musikkarriere ist Marius Müller-Westernhagen einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Gestern hat es ihn zum ersten Mal auf eine Bühne nach Mecklenburg-Vorpommern gezogen. Etwa 10.000 Besucher waren zum letzten Konzert seiner ...

1. September 2018 | weiterlesen

Ortsbeirat stimmt für neues Kreuzfahrtterminal in Warnemünde

Ortsbeirat stimmt für neues Kreuzfahrtterminal in Warnemünde

Der Ortsbeirat Warnemünde hat Grünes Licht für den Bau eines weiteren Terminals am Passagierkai gegeben. Allerdings mahnte der Warnemünder Bauausschuss, der sich zuvor intensiv mit dem Bauantrag befasst hatte, eine weitere Querung über die Bahngleise an. Auf seine Empfehlung hin wurde das Einvernehmen ...

16. August 2018 | weiterlesen

Slawischer Holzspant in Dierkow ausgegraben

Slawischer Holzspant in Dierkow ausgegraben

Die 800-jährige Geschichte Rostocks muss zwar nicht neu geschrieben werden, aber am Anfang in die Frühzeit verlängert. Zumindest geben die aktuellen Funde der Ausgrabungen am Primelberg neue Hinweise auf die erste internationale Schifffahrt im heutigen Stadtgebiet. Schon seit 2013 wird in der feuchten ...

15. August 2018 | weiterlesen

Demonstrationen in Warnemünde

Demonstrationen in Warnemünde

Dort, wo sonst Urlauber am Eis lutschen und mit Badeschlappen zum Strand spazieren, war heute die Promenade für zwei Demonstrationen reserviert. Die AfD hatte zur Kundgebung „Islamisierung stoppen“ aufgerufen, zum fünften Mal in wenigen Wochen. Nach Evershagen und Lütten Klein hatte sie sich heute ...

5. August 2018 | weiterlesen

Marathon Nacht 2018 im heißen Sommer

Marathon Nacht 2018 im heißen Sommer

Wenn schon laufen in diesem heißen Jahrhundertsommer, dann doch abends. Das dachten sich wohl die 2231 Teilnehmer der Rostocker Marathonnacht, die gestern ab 17 Uhr an den Start gingen. Bis fast um Mitternacht waren die letzten Läufer auf der Strecke. „Es war super heiß. Gut, dass die Sonne nachher ...

5. August 2018 | weiterlesen

Feuerlöschboot der Hansestadt Rostock getauft

Feuerlöschboot der Hansestadt Rostock getauft

Zu ihrem 110-jährigen Bestehen gab es für die Berufsfeuerwehr heute ein besonderes Geschenk: ein neues Feuerlöschboot. Getauft wurde es im Rahmen eines Aktionstages der Rostocker Berufsfeuerwehr im Stadthafen. Taufpatin war Babette Caffier, die Ehefrau von Lorenz Caffier, Minister für Inneres und ...

4. August 2018 | weiterlesen

BUGA-Bewerbung abgegeben – Entscheidung vielleicht schon morgen

BUGA-Bewerbung abgegeben – Entscheidung vielleicht schon morgen

Morgen schon könnte entschieden werden, dass Rostock im Jahr 2025 eine Bundesgartenschau ausrichtet. Heute hat die Deutsche Bundesgartenschau Gesellschaft (DBG) die Bewerbung der Hansestadt entgegengenommen und sich ihr Konzept erläutern lassen. Morgen will sich die DBG-Delegation den Stadthafen, das ...

26. Juli 2018 | weiterlesen

CSD 2018 - Rostock unterm Regenbogen

CSD 2018 - Rostock unterm Regenbogen

Regenbogenfahnen über Regenbogenfahnen heute in der Innenstadt. In Rostock wurde der Christopher Street Day (CSD) gefeiert. Viele hatten sich mit dem symbolischen Accessoire ausgestattet, das für Frieden und Akzeptanz vielfältiger Lebensformen steht. Auch vor dem Rathaus, der Universität und an anderen ...

22. Juli 2018 | weiterlesen

Kein Feuerwerk zur Hanse Sail in Warnemünde mehr?

Kein Feuerwerk zur Hanse Sail in Warnemünde mehr?

Wie befürchtet fällt das Hanse Sail Feuerwerk in Warnemünde 2018 leider endgültig aus, das Feuerwerk im Stadthafen soll wie geplant um 22:40 Uhr stattfinden. Traditionell verzaubert das Sailor’s Feuerwerk jedes Jahr am Hanse-Sail-Samstag im August den Sommerhimmel über Rostock und lockt Tausende ...

19. Juli 2018 | weiterlesen

Port Party mit Sapphire Princess und Regal Princess

Port Party mit Sapphire Princess und Regal Princess

Hui – da wird man ja schon beim Zuschauen seekrank, wenn die beiden Schlepper Bugsier 6 und Fairplay XII auf dem Seekanal ein Tänzchen wagen. Mit rasanten Manövern zeigten die tonnenschweren Schleppschiffe wie geradezu leichtfüßig sie sich zu Strauß‘ Kaiserwalzer auf dem Wasser bewegen können. ...

19. Juli 2018 | weiterlesen

Rostock singt zum 800. Stadtjubiläum

Rostock singt zum 800. Stadtjubiläum

„Gemeinsames Feiern geht am besten durch gemeinsames Singen“, das unterstrich Sonntagabend Kantor Markus Langer. Von einem Boot aus dirigierte er einen riesigen Chor, dessen Sänger sich rund um das Ludewigbecken zum großen Mitsingen „Rostock singt“ anlässlich des 800. Stadtjubiläums eingefunden ...

17. Juli 2018 | weiterlesen

FC Hansa Rostock - Mannschaftsfoto Saison 2018/2019

FC Hansa Rostock - Mannschaftsfoto Saison 2018/2019

Vor einer der schönsten Stadtansichten posierte heute Mittag die Profimannschaft des FC Hansa Rostock für das Mannschaftsfoto der Saison 2018/2019. Vom Ufer am Hotel Warnow aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Rostocker Altstadt mit den Speichern, der Marienkirche und in der Ferne ragen sogar ...

16. Juli 2018 | weiterlesen

Erste Großsektionen für Mega-Kreuzfahrtschiffe werden in Warnemünde gebaut

Erste Großsektionen für Mega-Kreuzfahrtschiffe werden in Warnemünde gebaut

Vor einigen Tagen wurde der Namenszug auf dem 90 Meter hohen Bockkran auf der Warnow Werft geändert. Jetzt steht auf der weithin sichtbaren Landmarke Warnemündes, wer darunter arbeitet: MV Werften. Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren wurde das Unternehmen gegründet. Neben den Standorten Wismar ...

12. Juli 2018 | weiterlesen

Warnemünder Woche 2018 mit Niege Ümgang eröffnet

Warnemünder Woche 2018 mit Niege Ümgang eröffnet

Die 81. Warnemünder Woche ist eröffnet. Traditionell wurde diese am Samstagvormittag vom Niegen Ümgang eingeleitet. Etwa 40 Gruppen mit 2800 Aktiven zogen mit Musik, Tanzeinlagen und – zur Freude der Kinder – mit jeder Menge Süßigkeiten durch Warnemündes Straßen. Chöre, Sportfreunde, ...

8. Juli 2018 | weiterlesen

Neuer Schwerlast-Rettungswagen für das Brandschutz- und Rettungsamt

Neuer Schwerlast-Rettungswagen für das Brandschutz- und Rettungsamt

Die Sanitäter der Berufsfeuerwehr können sich über verbesserte, rückenschonende Arbeitsbedingungen freuen. Ein neuer Schwerlast-Rettungswagen gehört jetzt zur Flotte des Brandschutz- und Rettungsamtes Rostock. Künftig ist er bei Krankentransporten und bei Notfällen mit stark übergewichtigen Menschen ...

6. Juli 2018 | weiterlesen

Weltrekordversuch für die längste Streichholzschachtelreihe

Weltrekordversuch für die längste Streichholzschachtelreihe

Wahnsinn! Es hört ja gar nicht auf! Die Passanten auf der Kröpeliner Straße staunten heute Mittag nicht schlecht angesichts der vielen streichholzschachtelgroßen Papierhäuschen die zwischen Neuem Markt und Kröpeliner Tor dicht an dicht gereiht waren. 1.522 Meter waren es genau. Der Wert wurde genau ...

4. Juli 2018 | weiterlesen

Brücke Tessiner Straße wieder frei

Brücke Tessiner Straße wieder frei

Freundliches Hupen, Daumen hoch – die Autofahrer sind froh, dass der Verkehr wieder rollt auf einer der Hauptzufahrtsstraßen nach Rostock: der Tessiner Straße. Knapp zwei Jahre lang war die Stelle ein Nadelöhr gewesen. Mit 25.000 Kfz am Tag gehört sie zu den wichtigsten Verkehrsverbindungen ins ...

2. Juli 2018 | weiterlesen

Zugtaufe zum Rostocker Stadtjubiläum

Zugtaufe zum Rostocker Stadtjubiläum

Eine Woche nach den großen Feierlichkeiten zum 800. Stadtjubiläum Rostocks gibt es von der Bahn ein besonderes Geschenk. Ein Triebwagen wurde auf den Namen „Hanse- und Universitätsstadt Rostock“ getauft. „Wir Eisenbahner möchten der Stadt zum 800. Jubiläum damit unsere Referenz erweisen“, ...

1. Juli 2018 | weiterlesen

Rostock ist 800 - Feuerwerk zur Geburtstagsparty

Rostock ist 800 - Feuerwerk zur Geburtstagsparty

Der Countdown am Rathaus ist auf Null. Um Mitternacht zünden Pyrotechniker am Gehlsdorfer Ufer ein Feuerwerk. Tausende Schaulustige sind in den Stadthafen gekommen, um in den großen Jubiläumstag hinein zu feiern. Viele Rostocker, aber auch Gäste, die wegen des Hansetages in die Hansestadt gekommen ...

24. Juni 2018 | weiterlesen

Hansetag in Rostock

Hansetag in Rostock

Wenn in Rostock die Hanse Sail und der Weihnachtsmarkt zusammenfallen, dann wird wohl ein runder Stadtgeburtstag gefeiert. Anlässlich des 800. Gründungsjubiläums der Stadt hat Rostock zum Hansetag eingeladen. Delegationen aus 119 Hansestädten sind dafür an die Warnow gekommen. Einige, wie die Osterburger, ...

23. Juni 2018 | weiterlesen

Hansa Rostock - Trainingsauftakt und neue Trikots der Saison 2018/19

Hansa Rostock - Trainingsauftakt und neue Trikots der Saison 2018/19

Fußballtag in Rostock. Während die einen dem ersten Spiel des Fußballweltmeisters bei der diesjährigen WM entgegenfieberten, hatten sich andere in schmuckes Blau-Weiß gekleidet, um als Hansa-Fan den Trainingsauftakt des FC Hansa Rostock zu verfolgen. Über 600 Schaulustige waren dafür ins Ostseestadion ...

18. Juni 2018 | weiterlesen

Umstrittenene Vergabeentscheidung beim Rathausanbau

Umstrittenene Vergabeentscheidung beim Rathausanbau

Wenn man miteinander baut, geht es nicht nur um einen schönen Architekturentwurf, sondern da hängt noch ein ganzes Paket mehr mit dran. Das erklärte Sigrid Hecht am Mittwoch bei der Sitzung des Ortsbeirates Stadtmitte. Die Geschäftsführerin des Eigenbetriebs „Kommunale Objektbewirtschaftung ...

15. Juni 2018 | weiterlesen

Wieviel Kreuzschifffahrttourismus verträgt Warnemünde?

Wieviel Kreuzschifffahrttourismus verträgt Warnemünde?

Wenn an einem sonnig-warmen Sommerferienwochenende Warnemünde mal wieder richtig brummt, Straßen, Geschäfte und Restaurants überfüllt erscheinen, Lärm die Ruhe stört und sich lange Warteschlagen im ausverkauften Supermarkt bilden, und dann auch noch die Maschinen von drei Kreuzfahrtschiffen am ...

14. Juni 2018 | weiterlesen

Bald wird gebaut am Groten Pohl

Bald wird gebaut am Groten Pohl

Wenn es nach den Stadtplanern geht, sollen im nächsten Jahr die Bagger anrollen und die Erschließungsarbeiten auf dem Groten Pohl beginnen. Das kündigte Matthias Horn vom Büro des Oberbürgermeisters gestern auf der Sitzung des Ortsbeirates Südstadt an. Dieser befasste sich mit dem Vorentwurf „Wohnen ...

8. Juni 2018 | weiterlesen

Grundsteinlegung am Glatten Aal in Rostocks Innenstadt

Grundsteinlegung am Glatten Aal in Rostocks Innenstadt

Etwas Einmaliges und vielleicht auch etwas Letztmaliges entstehe gerade am Glatten Aal. „Denn so viel Platz haben wir nämlich nicht mehr in Rostocks Innenstadt, um ein solches Karree zu entwickeln“, sagte Oberbürgermeister Roland Methling heute bei der Grundsteinlegung des sogenannten HanseKarrees. ...

1. Juni 2018 | weiterlesen

26. Rostocker Citylauf 2018

26. Rostocker Citylauf 2018

21,1 km barfuß laufend durch die Stadt. Eine beachtliche Leistung des spanischen Läufers, der heute ohne Schuhe am Halbmarathon des 26. Rostocker Citylaufs teilnahm und damit erstaunte Blicke auf sich zog. Doch das war nicht das einzige Erstaunliche bei Rostocks größtem Laufevent. Zur Freude der ...

27. Mai 2018 | weiterlesen

Jubiläumskonzert mit Fritz Kalkbrenner und Joris im Stadthafen

Jubiläumskonzert mit Fritz Kalkbrenner und Joris im Stadthafen

Heute vor 799 Jahren und elf Monaten wurde Rostocks Stadtrecht betätigt. Einen Monat vor dem 800. Gründungsjubiläum der Hansestadt kündigt das Projektbüro Doppeljubiläum noch einen weiteren Höhepunkt an: ein „Festival im Stadthafen“ am 24. Juni mit Fritz Kalkbrenner und Joris. „Wir feiern ...

25. Mai 2018 | weiterlesen

Wohnmobile sollen am Westende von Warnemünde parken

Wohnmobile sollen am Westende von Warnemünde parken

Im Urlaub einfach dorthin fahren, wo es schön ist, an den Strand, das Bett und die eigene Küche gleich dabei – für viele ist Caravaning der Traumurlaub schlechthin. Auch Warnemünde ist ein beliebter Zielort. Bis zu 150 Wohnmobile wurden an Spitzentagen im Ostseebad schon gezählt. Doch mittlerweile ...

9. Mai 2018 | weiterlesen

Campusgärtner weihen Hochbeete an der Uni Rostock ein

Campusgärtner weihen Hochbeete an der Uni Rostock ein

Die erste Ernte ist da! Frische Kresse und Schnittlauch aus eigenem Anbau aufs Butterbrot gab es gestern bei der Einweihung der neuen Hochbeete im Campusgarten. Im April hatten die Studenten der Naju-Hochschulgruppe fleißig gewerkelt und fünf Hochbeete auf dem Innenhof des Instituts für Biowissenschaften ...

3. Mai 2018 | weiterlesen