Brand in Discounter in Schmarl

Während des Geschäftsbetriebes kam es gestern Abend zum Brand in einem Discounter in Rostock-Schmarl – die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

29. Mai 2019
Brand in Discounter in Schmarl
Brand in Discounter in Schmarl

Während des laufenden Geschäftsbetriebes kam es gestern Abend zum Brand in einem Discounter im Stadtteil Schmarl.

Durch beherztes Eingreifen von Mitarbeitern und Kunden konnten die Feuer schnell gelöscht werden, so dass keine Personen zu Schaden kamen.

Gegen 18:45 Uhr war das Feuer an zwei verschiedenen Stellen des Einkaufsmarktes ausgebrochen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass es sich um Brandstiftung handelt.

Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes sicherten vor Ort mehrere Spuren, die jetzt zusammen mit Videoaufzeichnungen einer Überwachungskamera ausgewertet werden.

Die weiteren Ermittlungen in diesem Fall hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Brand (360)Brandstiftung (207)Feuer (381)Polizei (3510)Schmarl (121)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.