Brand

Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung

Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung

Am 16.01.2018, gegen 18:15 Uhr, kam es aus bislang noch unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Sicherungskasten im Bad einer Wohnung im Blockmacherring in Rostock. Das rechtzeitige Entdecken des Brandes durch die 37-jährige Wohnungsinhaberin ermöglichte ein zügiges Löschen des Brandes durch ...

16. Januar 2018 | weiterlesen
Gesundheitliche Probleme führen zu Brandausbruch in Dierkow

Gesundheitliche Probleme führen zu Brandausbruch in Dierkow

In der Nacht des 16.01.2018 gegen 01:00 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers Dierkow in die Berringer Straße gerufen. Ein Bewohner des dortigen Mehrfamilienhauses hatte die Polizei und das Brandschutzrettungsamt darüber informiert, dass in einer Nachbarwohnung der Rauchmelder ausgelöst worden ...

16. Januar 2018 | weiterlesen
Brand in Hochhaus in Groß Klein

Brand in Hochhaus in Groß Klein

Das neue Jahr begann für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Rostocker Gerüstbauerring mit einem Schreck. Gegen 01:00 Uhr wurde eine Rauchentwicklung im achten Stock des Gebäudes gemeldet. Die vor Ort eintreffende Feuerwehr lokalisierte schnell die Ursache. Ein Großraummüllcontainer im Kellerbereich ...

1. Januar 2018 | weiterlesen
Mehrfamilienhauses in Kassebohm nach Brand evakuiert

Mehrfamilienhauses in Kassebohm nach Brand evakuiert

Gegen 02:20 Uhr kam es zum Brand eines Mehrfamilienhauses im Erich-Venzmer-Weg in Rostock. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand geriet zunächst ein Müllstellplatz am Gebäude in Brand. Die Flammen griffen zunächst auf die Fassade des Gebäudes und von dort auf den Dachstuhl über. Bereits während ...

1. Januar 2018 | weiterlesen
Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Schmarl

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Schmarl

Am 30.12.2017 gegen 23:15 Uhr kamen das Brandschutzrettungsamt sowie die Polizei in der Adam-Johann-Krusenstern-Str. bei einem gemeldeten Brand zum Einsatz. Hier hatten unbekannte Täter eine im Kellergeschoss abgestellte Couch in Brand gesteckt. Ein Mieter wurde darauf aufmerksam, als der entstandene ...

31. Dezember 2017 | weiterlesen
Brennende Mülleimer am S-Bahn-Haltepunkt Lütten Klein

Brennende Mülleimer am S-Bahn-Haltepunkt Lütten Klein

Am Donnerstagabend gingen kurz nach 19:00 Uhr am S-Bahn-Haltepunkt „Lütten Klein“ drei Mülleimer in der dortigen Unterführung in Flammen auf. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten und des schnellen Eingreifens der Feuerwehr entstand nur geringer Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Der ...

22. Dezember 2017 | weiterlesen
Papierkorb-Brand in Christophorusschule

Papierkorb-Brand in Christophorusschule

Am 18.12.2017 kam es gegen 18:10 Uhr im Christophorus-Gymnasium in Rostock zu einem Brand. Im Chemieraum der Schule geriet aus bisher ungeklärter Ursache ein Papierkorb in Brand. Durch Reinigungskräfte wurde der Brand bemerkt und umgehend der Hausalarm ausgelöst. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich ...

18. Dezember 2017 | weiterlesen
Brand in Garage in Toitenwinkel

Brand in Garage in Toitenwinkel

Am 15.12.2017 gegen 21:05 Uhr wurde die Polizei Rostock zu einem Brand in einer Garage in der Petersdorfer Straße in Rostock-Toitenwinkel gerufen. Das Feuer konnte schnell durch die Feuerwehr Rostock gelöscht werden und blieb auf die als Lager- und  Hobbyraum genutzte Garage beschränkt. Die Brandursache ...

16. Dezember 2017 | weiterlesen
Verletzte durch Brand in Gaststätte in der KTV

Verletzte durch Brand in Gaststätte in der KTV

Am 11.12.2017 gegen 18:35 Uhr kam es in einer Gaststätte in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt von Rostock zu einem Brand, bei dem drei Frauen im Alter von 57, 60 und 65 Jahren Verbrennungen 1. und 2. Grades erlitten. Die zwei Schwerverletzten wurden zur Behandlung in eine Spezialklinik in Lübeck verbracht. ...

12. Dezember 2017 | weiterlesen
Adventsgesteck fängt Feuer in Lichtenhagen

Adventsgesteck fängt Feuer in Lichtenhagen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … Am 03.12.2017 kam es gegen 17 Uhr im Stadtteil Lichtenhagen durch einen ausgelösten Rauchmelder zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei. Der Wohnungsinhaber hatte sich ein Adventsgesteck angezündet und schlief danach ein. Nachdem die ...

3. Dezember 2017 | weiterlesen
Wohnungsbrand in der KTV

Wohnungsbrand in der KTV

Am 02.12.2017 kam es gegen 22:30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Wohnung in der KTV. Vor Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Bewohner den brennenden Papierstapel im Wohnzimmer mit einer Decke und Wasser noch selbständig löschen. Personen wurden dabei nicht verletzt. Durch ...

3. Dezember 2017 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Brand einer Gartenlaube

Polizei ermittelt nach Brand einer Gartenlaube

Aus noch unbekannter Ursache kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einer Kleingartenanlage im Groß Schwaßer Weg. Dabei brannte eine Gartenlaube vollständig aus. Gegen 04:45 Uhr hatten Passanten den Brand in der Anlage „Am Waldessaum“ bemerkt und den Notruf gewählt. Bei Eintreffen ...

30. November 2017 | weiterlesen
Rollstuhl in Hausflur in Lütten Klein angesteckt

Rollstuhl in Hausflur in Lütten Klein angesteckt

Zum Brand in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Lütten Klein kam es gestern Abend gegen 18:30 Uhr. Verletzt wurde niemand. Nach bisherigen Erkenntnissen setzten unbekannte Täter im Eingangsbereich des Hauses in der Helsinkier Straße einen mechanischen Rollstuhl in Brand. Der Rollstuhl wurde durch ...

29. November 2017 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Schmarl

Wohnungsbrand in Schmarl

Am 25.11.2017, gegen 17:00 Uhr, entdeckten Polizeibeamte des PR Rostock Lichtenhagen in der Roald-Amundsen-Straße eine starke Rauchentwicklung in einer Wohnung. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und stellte bei der Nachschau fest, dass sich niemand in der Wohnung aufhielt. Personen ...

26. November 2017 | weiterlesen
Zwei Pkw bei Brand in Dierkow beschädigt

Zwei Pkw bei Brand in Dierkow beschädigt

Am 11.11.2017 um 00:42 Uhr wurde der Polizei durch die Feuerwehr gemeldet, dass unter der Auffahrt zum Parkdeck des Sky-Marktes in Rostock-Dierkow, ein PKW brennt. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der betroffene PKW BMW bereits im hinteren rechten Bereich in voller Ausdehnung. Noch vor Löschbeginn ...

11. November 2017 | weiterlesen
Fahrstuhl bleibt nach Stromausfall stecken

Fahrstuhl bleibt nach Stromausfall stecken

Am 07.11.2017 gegen 15:38 Uhr wurde der Polizei Rostock mitgeteilt, dass es im Gebäude der Deutschen Post/dem Oberlandesgericht in Rostock, Am Neuen Markt zu einem kompletten Stromausfall und einem Kabelbrand gekommen ist. Nach ersten Erkenntnissen war in einem Kabelschacht ein Feuer ausgebrochen, welches ...

7. November 2017 | weiterlesen
Brandstiftung im Parkhaus des Warnow Parks

Brandstiftung im Parkhaus des Warnow Parks

Der Brand im Parkhaus des Warnow Parks in Lütten Klein ist aufgeklärt, der mutmaßliche Täter sitzt in Haft. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend, vermutlich kurz nach 01:00 Uhr, wurden in einem Parkhaus in der Rigaer Straße in Rostock fünf Fahrzeuge durch noch unbekannte Täter mittels Feuer ...

4. November 2017 | weiterlesen
Brandstiftungen in Poppendorf bei Rostock

Brandstiftungen in Poppendorf bei Rostock

Am 20.10.2017 um ca. 00:47 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in Poppendorf aus. Dieser ging von einem PKW aus, welcher sich unter einer Plane befand und seit einem Jahr stillgelegt war. Das Feuer griff anschließend auf einen daneben stehenden PKW über. Das angrenzende Gebäude wurde ...

20. Oktober 2017 | weiterlesen
Sperrmüll-Brand in der KTV

Sperrmüll-Brand in der KTV

Unbekannte Täter haben in den frühen Morgenstunden (ca. 05:45 Uhr) des 14.10.2017 auf der Stampfmüllerstraße, Ecke Friedhofsweg in Rostock Sperrmüll auf die Straße gebracht und diesen angezündet. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr Rostock gelöscht werden. Wohngebäude oder Kraftfahrzeuge wurden ...

14. Oktober 2017 | weiterlesen
Brand an Supermarkt in Reutershagen

Brand an Supermarkt in Reutershagen

Am Freitagabend kam es kurz vor 20:00 Uhr an einem Supermarkt in der Rostocker Bonhoefferstraße zu einem Feuer. Zwei an einer Gebäudewand des Supermarktes abgestellte Rollcontainer gerieten dort in Brand. Wie die dort gelagerten Papier- und Plastikabfälle sich entzündeten, das konnte noch nicht abschließend ...

14. Oktober 2017 | weiterlesen
Brand in Rostocker Horteinrichtung

Brand in Rostocker Horteinrichtung

Am Donnerstagnachmittag kam es kurz nach 16:00 Uhr in einer Kinderbetreuungseinrichtung in der Rostocker Ulmenstraße zu einem Brand. Nach den vorliegenden Ermittlungsergebnissen brach das Feuer in einem als Lagerraum genutzten Bereich aus. Hier stand ein nicht an das Stromnetz angeschlossener Staubsauger ...

12. Oktober 2017 | weiterlesen
Brand in Lagerhalle in Brinckmansdorf

Brand in Lagerhalle in Brinckmansdorf

In Rostock-Brinckmansdorf kam es am Freitagnachmittag zum Brand in einer Lagerhalle. Teile der dort gelagerten Elektrowaren konnten trotz des Einsatzes der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden. Aktuell wird von einem Gesamtschaden an Gebäude und Waren von ca. 21.000 EUR ausgegangen. Die ersten Ermittlungen ...

6. Oktober 2017 | weiterlesen
Mieter bei Wohnungsbrand in Schmarl schwer verletzt

Mieter bei Wohnungsbrand in Schmarl schwer verletzt

Am Freitagabend kam es gegen 20:00 Uhr in der Roald-Amundsen-Straße in Rostock zu einem Wohnungsbrand im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Der 63-jährige Wohnungsinhaber wurde durch die Rauchgasinhalation in der fast vollständig ausgebrannten Wohnung lebensbedrohlich verletzt. Eine weitere ...

22. September 2017 | weiterlesen
Gartenlaube in Lichtenhagen abgebrannt

Gartenlaube in Lichtenhagen abgebrannt

In der Nacht zum Mittwoch brannte in einer Kleingartenanlage des Rostocker Stadtteils Lichtenhagen eine Gartenlaube vollständig nieder Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens gegen 01:20 Uhr ein offenes Feuer aus. Zur Brandbekämpfung kamen die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr ...

20. September 2017 | weiterlesen
Brandstiftung in Fitnessstudio

Brandstiftung in Fitnessstudio

Am 19.09.2017, gegen 03:30 Uhr, kam es in Rostock zu einem Brand in einem Fitnessstudio in der Albert-Schweitzer-Straße. Unbekannte Täter warfen die Verglasung der Eingangstür mit einem Gullydeckel ein und brachten einen derzeit nicht näher bestimmbaren Brandbeschleuniger in den Vorraum des Fitnessstudios ...

19. September 2017 | weiterlesen
Rauchmelder und Nachbarn retten Frau in Warnemünde

Rauchmelder und Nachbarn retten Frau in Warnemünde

Am 09.09.2017 gegen 11:47 Uhr wurde der Feuerwehr Rostock ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Warnemünde, in der Fritz-Reuter-Straße mitgeteilt. Zeitgleich wurde die Polizei alarmiert. Was war passiert? Eine 83-jährige hat in der Küche ihrer Wohnung vermutlich einen Schwächeanfall erlitten. ...

9. September 2017 | weiterlesen
Frau in Gartenlaube in Rövershagen verbrannt

Frau in Gartenlaube in Rövershagen verbrannt

In den Morgenstunden des 31.08.2017 kam es in einer Kleingartenanlage in der Ortschaft Rövershagen (Landkreis Rostock) zu einer Verpuffung, in deren Folge eine Gartenlaube bis auf die Grundmauern niederbrannte. Bei den Löscharbeiten haben Rettungskräfte eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche ...

31. August 2017 | weiterlesen
Traktor bei Erntearbeiten ausgebrannt

Traktor bei Erntearbeiten ausgebrannt

Am 29.08.17 gegen 14:51 Uhr wurde der Polizei ein Brand auf der Ackerfläche zwischen Bargeshagen und Admannshagen (LK LRO) gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen war bei Erntearbeiten hinter der Zugmaschine der Stoppelacker auf mehreren Metern in Brand geraten. Der Fahrer flüchtete aus dem Fahrzeug ...

29. August 2017 | weiterlesen
Küchenbrand in Hotel

Küchenbrand in Hotel

Aus bislang unbekannter Ursache fingen in einer Gemeinschaftsküche des Beherbergungshauses mehrere Teile einer Sitzecke gegen 00:50 Uhr Feuer. Einige Bewohner des Hauses versuchten daraufhin, mittels Feuerlöscher den Brand zu bekämpfen. Durch die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer dann restlos ...

22. August 2017 | weiterlesen
Brand im Martin-Luther-Haus in Reutershagen

Brand im Martin-Luther-Haus in Reutershagen

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zum Freitag zu einem Brand in einem Aufenthaltsraum des Martin-Luther-Hauses in Rostock Reutershagen. Ein Mitarbeiter hatte heute gegen 06:45 Uhr die Räumlichkeiten stark verrußt vorgefunden. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer von selbst erloschen. ...

18. August 2017 | weiterlesen
Brandserie im Rostocker Nordosten

Brandserie im Rostocker Nordosten

Nachdem es am heutigen Mittwoch in den frühen Morgenstunden im Rostocker Nordosten zu mehreren Bränden kam, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Zunächst gerieten gegen 01:00 Uhr in der Heinrich-Tessenow-Straße zwei Mülltonnen in Brand. Kurz darauf stellten Polizeibeamte in der Straße Dierkower ...

8. August 2017 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Reutershagen

Wohnungsbrand in Reutershagen

Nachdem es am heutigen Morgen im Rostocker Stadtteil Reutershagen zu einem Wohnungsbrand kam, hat nun die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 07:40 Uhr bemerkte eine Mieterin in der Mozartstraße starke Rauchentwicklung in einer Nachbarwohnung. Die alarmierte Feuerwehr öffnete daraufhin ...

19. Juli 2017 | weiterlesen
Brand griff auf Rostocker Wohnhaus über

Brand griff auf Rostocker Wohnhaus über

Am Dienstag kam es gegen 15:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel zum Brand von Sperrmüll. Die Flammen griffen auf ein Mehrfamilienhaus in der Jawaharlal-Nehru Straße über. Aus bisher unklarer Ursache brach ein offenes Feuer an einem Bilderrahmen des Sperrmülls aus. Der Brand breitete sich auf ...

18. Juli 2017 | weiterlesen
Pkw-Brand in Toitenwinkel

Pkw-Brand in Toitenwinkel

Am Sonntag gegen 01:00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei ein Brand eines PKW in Toitenwinkel in der Straße Zum Schäferteich gemeldet. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort einen brennenden Renault Twingo fest. Trotz der Versuche der Beamten das Feuer mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, ...

9. Juli 2017 | weiterlesen
Brand in Forensik der Uniklinik in Gehlsdorf

Brand in Forensik der Uniklinik in Gehlsdorf

Nachdem es heute Morgen zu einem Feuerwehreinsatz in der Forensik des Universitätsklinikums in Rostock Gehlsdorf kam, ermittelt nun auch die Kriminalpolizei. Nach ersten Erkenntnissen kam es in einem Patientenzimmer zu einem Brand. Das Feuer konnte gelöscht werden, bevor ein Übergreifen auf andere ...

19. Juni 2017 | weiterlesen
Gartenlaubenbrand in Lütten Klein

Gartenlaubenbrand in Lütten Klein

Am 03.06.2017 gegen 03:00 Uhr geriet in der KGA „Binz“ in Rostock Lütten Klein eine circa 5m x 8m große Gartenlaube aus unbekannter Ursache in Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei brannte die Laube bereits in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die Laube ...

3. Juni 2017 | weiterlesen
Brand in Baumarkt

Brand in Baumarkt

Unbekannte Täter entzündeten am Mittwoch gegen 17:00 Uhr in der Gartenabteilung eines Rostocker Baumarktes einen Verkaufsaufsteller mit Grillkohleanzünder. Die Flammen griffen auf einen zweiten Aufsteller mit Feuerzeugen über. Als die sofort alarmierte Rostocker Berufsfeuerwehr An den Griebensöllen ...

24. Mai 2017 | weiterlesen
Brandstiftung an Kfz in Dierkow

Brandstiftung an Kfz in Dierkow

In den frühen Morgenstunden des 23.05.2017, gegen 00:45 Uhr setzten derzeit noch unbekannte Täter einen Geländewagen Nissan im Kurt-Schumacher-Ring in Brand. Dieser brannte infolgedessen komplett aus. Die Flammen gingen auf einen benachbart parkenden Pkw VW über und entzündeten auch diesen. Insgesamt ...

23. Mai 2017 | weiterlesen
Mehrere Brände im Rostocker Nordosten

Mehrere Brände im Rostocker Nordosten

In der Nacht zum Donnerstag kam es zwischen 23:00 Uhr und 02:30 Uhr in den Rostocker Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel zu insgesamt sieben Bränden. Personen wurden durch die Feuer oder Rauchgase nicht verletzt, jedoch wird der entstandene Sachschaden auf mehr als 100.000 Euro geschätzt. Zunächst ...

18. Mai 2017 | weiterlesen
Gartenlaube in Lütten Klein abgebrannt

Gartenlaube in Lütten Klein abgebrannt

Am 06.05.2017 gegen 13:15 Uhr kam es zu einem Brand einer Gartenlaube in der KGA Kopenhagen in der Rostocker Ostseeallee. Die eingesetzte Feuerwehr konnte die Laube nicht mehr retten und ließ diese kontrolliert abbrennen. Etwa 20 Minuten vor dem Brandausbruch war der 34-jährige Eigentümer noch vor ...

6. Mai 2017 | weiterlesen
Fahrzeugbrand in der KTV

Fahrzeugbrand in der KTV

Nachdem es am heutigen Nachmittag zu einem Fahrzeugbrand in der Rostocker Elisabethstraße gekommen war, kann nach ersten Ermittlungen eine Straftat ausgeschlossen werden. Gegen 14:30 Uhr hatte ein Zeuge rechtzeitig das Feuer bemerkt und informierte die Feuerwehr. Diese konnte den Brand im Motorraum ...

24. April 2017 | weiterlesen
Balkonbrand in Toitenwinkel

Balkonbrand in Toitenwinkel

Am 23.04.2017 gegen 21:30 Uhr kam es aus bislang noch unbekannter Ursache zu einem Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Martin-Niemöller-Straße. In der Wohnung im 5. Obergeschoß befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs zwei Kinder (10 und 12 Jahre). Die beiden Kinder gaben ...

24. April 2017 | weiterlesen
Brandstiftung in Hochhaus in Lütten Klein

Brandstiftung in Hochhaus in Lütten Klein

Am 17.04.2017 gegen 1:00 Uhr kam es in einem Wohnhochhaus mit ca. 140 Mietparteien in der Ahlbecker Straße in Rostock zum Brand eines Papierkastens. Der Papierkasten befindet sich im Hausflur des Gebäudes. Er ist in die Briefkastenanlage integriert und dient den Bewohnern zur Entsorgung ungewünschter ...

17. April 2017 | weiterlesen
Wohnungsbrand: Dreijähriges Kind spielt mit Streichhölzern

Wohnungsbrand: Dreijähriges Kind spielt mit Streichhölzern

Die Rostocker Berufsfeuerwehr musste am Sonntag gegen 19:45 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der St. Petersburger Straße ausrücken. Wie sich schnell herausstellte, spielte ein dreijähriger Junge in seinem Kinderzimmer mit Streichhölzern, die er zuvor heimlich aus der Küche geholt hat. Hierdurch geriet ...

17. April 2017 | weiterlesen
Mann setzt Hotelzimmer mit Pyrotechnik in Brand

Mann setzt Hotelzimmer mit Pyrotechnik in Brand

Am frühen Morgen des 16.04.2017 kam es in einem Hotel am Schröderplatz in Rostock zu einem Brandausbruch. Ein 23-jähriger Mann aus Hessen war gemeinsam mit einem weiteren Hotelgast in einem Zimmer des Hotels untergebracht. Während sein Zimmergenosse schlief, zündete der alkoholisierte 23-jährige ...

16. April 2017 | weiterlesen
Gartenlaube in Kleingartenanlage niedergebrannt

Gartenlaube in Kleingartenanlage niedergebrannt

In der Nacht zum Sonntag brannte in der Rostocker Kleingartenanlage an der Satower Straße eine Gartenlaube vollständig nieder. Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens gegen 04:00 Uhr ein offenes Feuer aus. Zur Brandbekämpfung kamen die Kameraden der Rostocker Berufsfeuerwehr ...

2. April 2017 | weiterlesen
Kellerbrand in der Karlstraße

Kellerbrand in der Karlstraße

Am 26.03.2017 gegen 00:30 Uhr kam es in der Karlstraße in Rostock zu einem Kellerbrand. Aus bisher unbekannter Ursache gerieten diverse Kleidungsstücke auf einem Wäscheständer im frei zugänglichen Heizungsraum im Keller eines Wohnhauses in Brand. Der Wäscheständer stand direkt neben einem Warmwasserspeicher. ...

26. März 2017 | weiterlesen
Küchenbrand in Evershagen

Küchenbrand in Evershagen

Am Samstagnachmittag gegen 15:30 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei in Rostock-Evershagen, Theodor-Storm-Straße zum Einsatz. Die Mutter eines Kleinkindes teilte den Brand in der Küche ihrer Wohnung in dem Mehrfamilienhaus mit. Sie konnte das Haus mit ihrem Kind unverletzt verlassen. Die übrigen Hausbewohner ...

11. März 2017 | weiterlesen
Brand in Rostocker Kleingartenanlage

Brand in Rostocker Kleingartenanlage

Aus bisher unbekannter Ursache brach in der Laube eines Kleingartens in der Nacht zum Sonntag ein offenes Feuer aus. Die Flammen vernichteten das Gartenhaus vollständig. Zeugen des Brandes gibt es nach bisherigen Erkenntnissen nicht. Erst am heutigen Tag stellte eine Gartennachbarin die ausgebrannte ...

5. März 2017 | weiterlesen
Pkw-Brand in der KTV

Pkw-Brand in der KTV

Nach dem Brand eines Pkw in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Ein in der Friedrichstraße abgeparkter VW Passat geriet aus noch unbekannte Ursache in Brand. Dabei brannte der Vorderwagen des Fahrzeugs vollständig aus. Durch das Feuer wurde auch ein nebenstehnder ...

18. Februar 2017 | weiterlesen