Brand in Garagenkomplex in der Gartenstadt

In der Rostocker Gartenstadt kam es heute Mittag zum Brand eines Garagenkomplexes – die Polizei geht von Brandstiftung aus

16. Oktober 2019
Brand in Garagenkomplex in der Gartenstadt
Brand in Garagenkomplex in der Gartenstadt

Gegen 12:30 Uhr kam es heute zum Brand eines Garagenkomplexes im Rostocker Stadtteil Gartenstadt. Davon betroffen waren drei Garagen.

In einer der Garage befand sich zum Brandzeitpunkt ein altes, stillgelegtes Auto.

Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes sichern derzeit vor Ort Spuren, die anschließend ausgewertet werden. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen ist jedoch davon auszugehen, dass es sich um Brandstiftung handelt.

Aussagen über Zusammenhänge zu bisherigen Feuern im Rostocker Stadtgebiet können derzeit noch nicht gemacht werden.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Brand (370)Brandstiftung (212)Feuer (391)Feuerwehr (438)Gartenstadt (12)Polizei (3598)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.