Mutmaßliche Diebe auf frischer Tat gestellt

Zwei Tatverdächtige, die am Toom-Baumarkt in Lütten Klein Diebesgut zum Abtransport bereitgestellt hatten, wurden letzte Nacht von der Polizei gestellt

30. Juli 2015
Mutmaßliche Diebe auf frischer Tat gestellt
Mutmaßliche Diebe auf frischer Tat gestellt

Am 29.07.2015 konnten gegen 23:29 Uhr durch einen Bürgerhinweis in der Nähe des Toom Baumarktes in Rostock-Lütten Klein zwei Tatverdächtige gestellt werden, die Diebesgut zum Abtransport bereitgestellt hatten.

Die beiden 27 und 30 Jahre alten männlichen Tatverdächtigen, welche Brüder sind, führten bei ihrer Festnahme ein gestohlenes Fahrrad sowie diverse Betäubungsmittel bei sich.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (355)Lütten Klein (277)Polizei (3532)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.