DKB-Arena mit Farb-Eiern beworfen

Vor dem Hansa-Spiel gegen die SpVgg Unterhaching warfen Unbekannte mit schwarzer Farbe gefüllte Eier gegen den Schriftzug „DKB Arena“

24. August 2013
DKB-Arena mit Farb-Eiern beworfen
DKB-Arena mit Farb-Eiern beworfen

Am 23.08.2013 gegen 23:26 Uhr warfen unbekannte Täter aus einer ca. 50 Personen umfassenden Gruppe Eier, die mit einer dunklen Flüssigkeit gefüllt waren, gegen den Schriftzug DKB-Arena und beschmutzten diesen.

Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Personengruppe in unbekannte Richtung entfernt und konnte trotz eingeleiteter Fahndung nicht aufgefunden werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: FC Hansa Rostock (788)Fußball (737)Polizei (3508)Sachbeschädigung (114)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.