Rostocker DKB Arena mit Farbe beworfen

Ostseestadion vs. DKB-Arena? Vor dem Hansa-Spiel gegen Wiesbaden warfen Unbekannte mit schwarzer Farbe gefüllte Eier gegen den Schriftzug „DKB Arena“

1. September 2012
DKB Arena mit Farbe beworfen
DKB Arena mit Farbe beworfen

Am gestrigen Abend um 23:20 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine Gruppe von ca. 20-30 Personen Farbbeutel gegen die Frontseite der Rostocker DKB-Arena geworfen hat. Die Personen konnten noch vor Eintreffen der Polizei unerkannt entkommen.

Am Tatort wurde festgestellt, dass durch die Täter ausgepustete und mit schwarzer Farbe gefüllte Eier gegen den Schriftzug „DKB Arena“ geworfen wurden. Dadurch entstand ein Sachschaden in zurzeit unbekannter Höhe. Durch die Kriminalpolizei wurde vorhandenes Spurenmaterial gesichert, eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und daraus folgende Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: FC Hansa Rostock (844)Fußball (790)Polizei (3825)Sachbeschädigung (130)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.