Einbruch in Gartenhäuser

Werkzeug und Elektrogeräte entwendeten Einbrecher aus zwei Gartenhäusern in Rostock-Hinrichshagen

15. September 2016
Einbruch in Gartenhäuser
Einbruch in Gartenhäuser

Nachdem zwei Gartenhäuser in Rostock Hinrichshagen von Einbrechern heimgesucht wurden, ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Die Besitzer der Gartenhäuser stellten den Einbruch am gestrigen Mittwoch fest und informierten umgehend die Polizei. Die unbekannten Täter drangen jeweils gewaltsam in die Häuser ein, durchsuchten Schränke und entwendeten Werkzeug und Elektrogeräte.

Nach umfangreicher Tatortarbeit hat jetzt das Kriminalkommissariat Rostock die Ermittlungen übernommen. Dabei werden auch Zusammenhänge zwischen den Einbrüchen geprüft.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Einbruch (220)Kleingartenanlage (55)Polizei (3632)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.