Einbrecher in der Rostocker Innenstadt aktiv

Insgesamt viermal haben unbekannte Täter gestern in der Rostocker Innenstadt versucht in Wohnhäuser einzusteigen

29. Dezember 2015
Einbrecher in der Rostocker Innenstadt aktiv
Einbrecher in der Rostocker Innenstadt aktiv

Am gestrigen Tag wurde die Polizei zu mehreren Einbrüchen in der Rostocker Innenstadt gerufen. Insgesamt viermal haben unbekannte Täter versucht in Wohnhäuser einzusteigen.

In einem Fall ist das gelungen. Dort wurde aus dem Keller des Hauses Waschmittel und Bekleidung entwendet.

Betroffen waren jeweils zwei Häuser in der Augustenstraße und im Reiferweg.

Die Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen. Dabei werden jetzt auch die Aufnahmen einer Überwachungskamera ausgewertet, die neben einem der Wohnhäuser angebracht ist.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Einbruch (211)Innenstadt (151)Polizei (3428)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.