Fahrzeuge mit Farbe besprüht

Zwei parkende Autos wurden in der vergangenen Nacht in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt und im Komponistenviertel mit Farbe besprüht

22. März 2013
Fahrzeuge mit Farbe besprüht
Fahrzeuge mit Farbe besprüht

Ein Mercedes, der am Straßenrand in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt stand, wurde großflächig mit gelber und roter Farbe bemalt. Auf die Motorhaube, die Scheinwerfern und auf das Fahrzeugdach sprühten der bzw. die Täter verschiedenartige Kreise.

Ein vergleichbarer Fall ereignete sich ebenfalls in der Nacht zum 22.03.2013 im Komponistenviertel. Hier malten unbekannte Täter mit roter Farbe einen Strich über die komplette Beifahrerseite eines parkenden Pkw Nissan. Das Heck des Fahrzeugs wurde zudem mit goldener Farbe angesprüht.

In beiden Fällen hat die Polizei Anzeigen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Zusammenhänge zwischen den beiden Taten können nicht ausgeschlossen werden.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Komponistenviertel (3)Kröpeliner-Tor-Vorstadt (215)Polizei (3484)Sachbeschädigung (113)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.