Falsche Putzmänner beklauen Rentner

Nachdem sich zwei Männer als Reinigungskräfte ausgaben und einem Rentnerehepaar in Rostock-Reutershagen Bargeld und die EC-Karte gestohlen hatten, ermittelt nun die Kriminalpolizei.

21. Januar 2019
Falsche Putzmänner beklauen Rentner
Falsche Putzmänner beklauen Rentner

Die zwei Männer klingelten bereits am vergangenen Montag zur Mittagszeit bei dem Ehepaar. Sie stellten sich als Reinigungskräfte vor und gaben an, dass die Wohnung dringend gereinigt werden muss.

Der 97-jährige Mieter war zu diesem Zeitpunkt allein in der Wohnung und ist ganz offensichtlich von den dreisten Betrügern überrumpelt worden.

Während ein Tatverdächtiger bei dem älteren Herren im Wohnzimmer blieb, machte sich der zweite Täter im Schlafzimmer zu schaffen. Dort durchwühlte er die Schränke und entwendete eine Geldbörse mit Bargeld, EC-Karte und Ausweispapieren. Noch bevor die 86-jährige Frau nach Hause kam, hatten die vermeintlichen Putzmänner die Wohnung bereits wieder verlassen. Eine Verwandte des betagten Ehepaares hatte dann einige Tage später die Polizei informiert.

Die Rostocker Polizei warnt erneut vor den perfiden Maschen von Betrügern, die in besonders schamloser Art und Weise die Gutmütigkeit und Ängste von älteren Menschen ausnutzen.

Hier sind Verwandte, Nachbarn und Betreuer gefragt. Jeder sollte mit den Senioren über die fiesen Machenschaften der Straftäter sprechen und Verhaltenshinweise geben. Schon bei dem kleinsten Verdacht kann jeder schnelle Hilfe über den Polizeinotruf 110 erhalten.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Betrug (69)Diebstahl (350)Enkeltrick (41)Polizei (3456)Reutershagen (124)

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentar

  • dr.listemann sagt:

    Es waren in der letzten Woche in unserem Hochhaus (Stadtteil Lichtenhagen) auch zwei jüngere und kräftigere (vorgebliche) TELEKOM-Vertreter in Drücker-Kolonnen-Manier unterwegs – habe sie sofort abgewiesen, sind leider aber bei einem leichtgläubigen Rentner im Rollstuhl mit Leichtigkeit in die Wohnung gelangt … VORSICHT !!!

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.