Handy-Raub in Rostock-Dierkow

Erst nach der Uhrzeit gefragt, dann unter Androhung von Schlägen das Handy abgenommen …

17. Januar 2013
Handy-Raub in Dierkow
Handy-Raub in Dierkow

Die beiden Geschädigten liefen am 16.01.2013 gegen 14:00 Uhr durch den Mörikeweg in Rostock-Dierkow, als diese im Bereich des Wäldchens durch den Tatverdächtigen angesprochen wurden und nach der Uhrzeit befragt wurden.

Einer der Geschädigten holte daraufhin sein Handy aus der Hosentasche, um darauf nachzusehen.

Da nahm der Tatverdächtige unter Drohung von Schlägen dem Geschädigten das Handy ab und entfernte sich.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Dierkow (198)Polizei (3867)Raub (366)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.