Umbau zum Kreisverkehr in Reutershagen beginnt am Montag

Ab Montag wird die Kreuzung Goerdelerstraße/Ulrich-von-Hutten-Straße in Reutershagen zu einem Kreisverkehr umgebaut – es kann zu Verkehrseinschränkungen kommen

15. August 2019
Umbau zum Kreisverkehr in Reutershagen beginnt am Montag (Skizze: Amt für Verkehrsanlagen)
Umbau zum Kreisverkehr in Reutershagen beginnt am Montag (Skizze: Amt für Verkehrsanlagen)

Am Montag (19. August 2019) beginnen in Reutershagen die Bauarbeiten zum Umbau der Kreuzung Goerdelerstraße / Ulrich-von-Hutten-Straße zu einem leistungsfähigen Kreisverkehr. Darüber informiert das Amt für Verkehrsanlagen. Gleichzeitig wird ein Teil des Trink-, Schmutz- und Regenwassernetzes in diesem Bereich erneuert. Die Baumaßnahme umfasst auch die Erneuerung von Gehwegen auf insgesamt 1.266 Quadratmetern, der Entwässerungsanlagen sowie der Straßenbeleuchtung und die Anlage von Grünflächen.

Für die Dauer der Arbeiten durch die Strabag AG Bereich Mecklenburg-Vorpommern, Gruppe Rostock, sind in Abhängigkeit vom Baufortschritt abschnittsweise Sperrungen sowie Veränderung von Fahrstreifen erforderlich. Regelmäßige Abstimmungen vor Ort sollen mögliche Behinderungen auf ein Minimum reduzieren.

Die Bauarbeiten im Auftrag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gemeinsam mit dem Warnow-Wasser- und Abwasserverband und der Nordwasser GmbH werden voraussichtlich bis Juli 2020 dauern und kosten etwa eine Million Euro.

Quelle: Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Pressestelle, Skizze: Amt für Verkehrsanlagen

Schlagwörter: Baustelle (72)Reutershagen (131)Verkehr (398)

Das könnte dich auch interessieren:

2 Kommentare

  • Norbert Jacob sagt:

    Wie ist der Busverkehr geregelt?

  • Olaf (Rostock-Heute.de) sagt:

    Die RSAG wird sicher rechtzeitig informieren, wenn es Einschränkungen gibt – bis dahin dürften die Busse planmäßig verkehren.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.