11-jähriges Mädchen aus Bad Doberan vermisst

Seit heute Mittag wird die 11-jährige Ronja S. vermisst, die zuletzt in der Regionalschule am Kamp in Bad Doberan gesehen wurde

8. Januar 2016
11-jähriges Mädchen aus Bad Doberan vermisst
11-jähriges Mädchen aus Bad Doberan vermisst

Aktualisierung, 09.01.2016:

Ronja wurde heute am frühen Morgen durch eine aufmerksame PKW-Fahrerin zwischen Bad Doberan und Althof fußläufig festgestellt.

Kurz vorher hatte die Dame die Rundfunkmeldungen gehört und sich entschlossen, das Kind anzusprechen.

Die Polizei bedankt sich für die rege Teilnahme der Bevölkerung und Medien an den Suchmaßnahmen und insbesondere bei der couragierten und hilfsbereiten Verkehrsteilnehmerin.

Ronja geht es gut. Gegenwärtig geht die Polizei von keiner Straftat aus.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Bad Doberan (17)Polizei (3878)vermisst (247)

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentar

  • Christina HRO sagt:

    Freut mich sehr für das Mädchen und ihre Famile, dass Alles gut ist. Mich wundert aber noch, dass sie nicht nach Hause ging und nach einer Nacht auch erst gefunden werden musste..

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.