Rentner aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche nach dem 70-jährigen Demenzkranken Klaus D., der heute Mittag aus einer Pflegeeinrichtung in Rostock-Gehlsdorf verschwand

5. Juli 2018
Rentner aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe
Rentner aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit dem heutigen Donnerstag in Rostock gesuchte 70-jährige Mann konnte nach einem Zeugenhinweis wohlbehalten durch Polizisten aufgefunden und an das zuständige Betreuungspersonal übergeben werden.

Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung, die schließlich zur Feststellung des demenzkranken Mannes führten.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Gehlsdorf (51)Polizei (3076)Vermisst (162)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.