Riesige Tanne für den Rostocker Weihnachtsmarkt aufgestellt

Der größte Weihnachtsbaum für den Rostocker Weihnachtsmarkt wurde heute vor dem Kröpeliner Tor aufgestellt

14. November 2014, von
Der größte Weihnachtsbaum für den Rostocker Weihnachtsmarkt wird aufgestellt
Der größte Weihnachtsbaum für den Rostocker Weihnachtsmarkt wird aufgestellt.


Schwerlasttransporte, Polizeieskorte – kein Aufwand wird heute gescheut, um die Stadt für das Weihnachtsfest herauszuputzen. Schon die ganze Woche waren Elektriker damit beschäftigt, weihnachtliche Lichter zwischen Rathaus und Kröpeliner Tor zu installieren. In vielen Geschäften funkeln schon die Weihnachtsbäume. Der größte jedoch wurde heute Vormittag vor dem Kröpeliner Tor aufgestellt. 19 Meter ragt die Tanne in die Höhe. Gestern war sie auf einem WIRO-Grundstück in Reutershagen gefällt worden. Nun wird sie noch mit Lichterketten geschmückt, damit sie spätestens zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes, der in diesem Jahr bereits am Montag den 24. November startet, in voller Pracht glänzt.

Schlagwörter: Tannenbaum (12)Weihnachtsmarkt (57)

Das könnte dich auch interessieren:



Hinterlasse einen Kommentar