Verkehrsunfall mit Streifenwagen der Polizei

Ein Mercedes Vito der Polizei geriet heute Vormittag im Rostocker Verbindungsweg in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Pkw

3. September 2015
Verkehrsunfall mit Streifenwagen
Verkehrsunfall mit Streifenwagen

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 09:45 Uhr auf dem Rostocker Verbindungsweg in Höhe der Tankstelle.

Die Beamten waren mit einem Mercedes Vito im Rahmen einer Streifenfahrt unterwegs, als das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich nach links in den Gegenverkehr abkam. Dabei stieß der Streifenwagen seitlich mit einem Pkw Nissan zusammen.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die Ermittlungen zum Unfallhergang sowie zur genauen Unfallursache dauern zurzeit noch an.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Polizei (3867)Unfall (652)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.