Vermisste 17-jährige Rebecca lebend aufgefunden

17-jährige Schülerin Rebecca leicht verletzt in Dierkow aufgefunden – 28-jähriger, mehrfach einschlägig vorbestrafter Rostocker als Tatverdächtiger verhaftet

16. Oktober 2012, von
Rebecca ist wieder da
Rebecca ist wieder da

Rebecca ist wieder da. Die 17-jährige Rostocker Schülerin galt seit Samstagnacht nach einem Discobesuch als vermisst. Die Polizei bestätigte nun, dass sie am heutigen Nachmittag leicht verletzt im Industriegelände Dierkow wieder aufgetaucht ist.

Sie wird derzeit im Krankenhaus behandelt.

Aktualisierung 16.10.2012 19:00 Uhr:
Gegen 17:30 Uhr konnte die Polizei auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Rostock einen 28-jährigen Rostocker wegen des dringenden Tatverdachtes der Freiheitsberaubung, Körperverletzung und Nötigung festnehmen. Der Mann ist bereits polizeibekannt und mehrfach einschlägig vorbestraft.

Schlagwörter: Dierkow (182)Polizei (3456)Vermisst (197)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.