Diebstahl von Weihnachtspost

In Rostock-Evershagen wurde ein Briefkasten von der Halterung abgebrochen und daraus die gesamte Post gestohlen

16. Dezember 2015
Diebstahl von Weihnachtspost
Diebstahl von Weihnachtspost

In der Vorweihnachtszeit gibt es für Diebe offensichtlich keinerlei Tabus. Im Rostocker Stadtteil Evershagen wurde jetzt ein Briefkasten von der Halterung abgebrochen und daraus die gesamte Post gestohlen.

Der leere Behälter wurde dann im Straßengraben entsorgt. Dort wurde der Briefkasten heute Vormittag von einer Spaziergängerin entdeckt, die umgehend die Polizei alarmierte.

Wie viele Briefe und Karten sich darin befunden haben ist völlig unklar.

Der Briefkasten, der ursprünglich in der Theodor-Körner-Straße stand, wurde von der Polizei sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (379)Evershagen (195)Polizei (3867)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.