Tresor aus Disko in der Südstadt gestohlen

Aus einer Diskothek in der Rostocker Albert-Einstein-Straße wurde ein Tresorwürfel mit mehreren Tausend Euro Bargeld gestohlen

5. März 2017
Tresor aus Disko in der Südstadt gestohlen
Tresor aus Disko in der Südstadt gestohlen

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Diskothek in der Rostocker Albert-Einstein-Straße ein und entwendeten einen Tresorwürfel mit mehreren tausend Euro Bargeld.

Die Rostocker Kriminalpolizei hat unverzüglich die Ermittlungen wegen besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen.

Die Kriminalbeamten konnten am Tatort mehrere Spuren sichern, deren Auswertung andauert.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (358)Polizei (3574)Südstadt (144)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.