Polizei schnappt Handtaschenräuber

Zwei mutmaßliche Handtaschenräuber, die älteren Damen vom Fahrrad aus die Taschen entrissen haben, sitzen jetzt in Untersuchungshaft – in Evershagen stürzte eine Frau dabei schwer

16. September 2016
Polizei schnappt Handtaschenräuber
Polizei schnappt Handtaschenräuber

Gleich drei Raubüberfälle in Rostock konnte die Kriminalpolizei jetzt aufklären. Der mutmaßliche Täter (31) und sein 19-jähriger Komplize sitzen bereits in Untersuchungshaft.

Nach bisherigem Ermittlungsstand hatten die Tatverdächtigen am 13.09.2016 zwei ältere Damen (73, 78) im Hansaviertel sowie in der Südstadt angegriffen. Mit dem Fahrrad fuhren sie dabei von hinten dicht an ihre Opfer heran und ein Tatverdächtiger entriss ihnen dann im Vorbeifahren die Handtaschen.

Durch intensive, kriminalpolizeiliche Ermittlungen konnte auch der Raubüberfall auf die 85-jährige Rostockerin, die am 12.09.2016 nach dem Raub der Handtasche schwer gestürzt war, aufgeklärt werden. Dieser Raub geht ebenfalls auf das Konto des 31-jährigen Tatverdächtigen. Auch hier war er mit dem Rad unterwegs und entriss der Rentnerin die Handtasche.

Erbeutet hatten die Rostocker so insgesamt mehrere Hundert Euro Bargeld. Der tatsächliche Schaden für die angegriffenen Frauen lässt sich allerdings nicht in Zahlen ausdrücken. So leiden Opfer solcher Straftaten lange unter den psychischen Folgen.

Obwohl der 31-Jährige nicht über einen festen Wohnsitz verfügt, konnten die Ermittler den Aufenthaltsort im Stadtteil Evershagen ausfindig machen. Dort und in der Wohnung seines Komplizen wurden in dieser Woche Hausdurchsuchungen durchgeführt, wobei ein Teil der Beute aufgefunden wurde.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Rostock für die beiden Tatverdächtigen in dieser Woche Haftbefehl erlassen. Beide befinden sich bereits in Untersuchungshaft.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Polizei (3846)Raub (366)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.