Hansa Rostock verpflichtet Denis Berger

Der 29-jährige Mittelfelspieler Denis Berger wechselt vom VfL Bochum an die Ostsee – Denis Berger unterschrieb bei Hansa Rostock einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014

20. Mai 2012
Mit Denis Berger vermeldet Hansa Rostock seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison
Mit Denis Berger vermeldet Hansa Rostock seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison

Der F.C. Hansa Rostock kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Denis Berger wechselt vom VfL Bochum an die Ostsee. Der 29-jährige Mittelfelspieler unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

„Der F.C. Hansa ist ein großartiger Verein. Ich erinnere mich noch sehr gut an die Spiele, die ich mit Kickers Offenbach vor zwei Jahren gegen Hansa bestreiten durfte. Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir der Verein entgegenbringt. Ich werde alles dafür tun, die in mich gesetzten Erwartungen zu erfüllen, um das Ziel, den sofortigen Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga, zu erreichen“, erklärt Denis Berger.

Der Österreicher kann sowohl auf dem rechten, als auch auf dem linken Flügel spielen und ist für seine präzisen Standardsituationen mit dem linken Fuß bekannt.

Hansa-Manager Stefan Beinlich: „Wir freuen uns einen Spieler mit großer Erfahrung, die er bereits in der 3. Liga und 2. Bundesliga sammeln konnte, verpflichtet zu haben. Wir sind überzeugt davon, dass Denis Berger uns mit seinen fußballerischen Fähigkeiten weiterhelfen kann.“

Quelle: F.C. Hansa Rostock

Schlagwörter: Denis Berger (1)FC Hansa Rostock (789)Fußball (738)Sport (1008)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.