Denis-Danso Weidlich wechselt zu Hansa Rostock

Der 27-jährige Mittelfeldspieler Denis-Danso Weidlich wechselt für zwei Jahre vom Drittliga-Konkurrenten SSV Jahn Regensburg zu Hansa Rostock

5. August 2013
Denis-Danso Weidlich wechselt zu Hansa Rostock
Denis-Danso Weidlich wechselt zu Hansa Rostock

Der F.C. Hansa Rostock hat sich mit einem weiteren Mann fürs Mittelfeld verstärkt. Nach intensiven Verhandlungen mit dem Drittliga-Konkurrenten SSV Jahn Regensburg konnte Uwe Vester, Vorstand Sport des F.C. Hansa, sowohl mit dem Verein als auch mit dem Spieler Einigung erzielen. Denis-Danso Weidlich hat heute einen Zweijahresvertrag, der bis zum 30.06.2015 datiert ist, unterschrieben.

Uwe Vester, Vorstand Sport: „Bei Denis stimmt einfach das Gesamtpaket. Wir haben einen Spieler gesucht, der Erfahrung in der 2. und 3. Liga mitbringt und der im Prinzip alle Positionen im Mittelfeld besetzen kann. Deshalb sind wir froh, dass wir mit ihm genau den Spielertypen unter Vertrag nehmen konnten, der genau in unser Anforderungsprofil passt.“

Der 1,87 m große Weidlich wurde in Hamburg geboren und besitzt die deutsche und die ghanaische Staatsbürgerschaft. Der 27-Jährige durchlief die Jugendabteilung des HSV und sammelte danach auch Auslandserfahrungen im Nachwuchsbereich des Arsenal FC in London und bei Southall United F.C. In Deutschland spielte Weidlich u.a. für den SV Babelsberg 03, den FC Rot-Weiß Erfurt (67 Drittliga-Einsätze, 6 Tor) und zuletzt in Regensburg (22 Zweitliga-Einsätze, 1 Tor).

Denis-Danso Weidlich: „Ich hatte nach den Gesprächen mit Uwe Vester ein sehr gutes Gefühl und freue mich, dass der Wechsel geklappt hat. Als gebürtiger Hamburger habe ich eine besondere Verbindung zum Norden und bin mir sicher, dass ich mich in Rostock wohlfühlen werde. Die Rahmenbedingungen sind auf jeden Fall klasse und ich hoffe, dass ich mit guten Leistungen meinen Teil zur einer erfolgreichen Saison für Hansa beitragen kann“.

Quelle: F.C. Hansa Rostock

Schlagwörter: FC Hansa Rostock (797)Fußball (745)Sport (1015)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.