Kunst und Kultur in Rostock – Theater, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen

Das Jugendtanztheater Rostock präsentiert „too matsch“

Das Jugendtanztheater Rostock präsentiert „too matsch“

Die junge Generation leidet am Überfluss – so inszeniert es zumindest das Jugendtanztheater Rostock in seinem neuesten Stück „too matsch“, das am Samstag Premiere feierte. Unter der Leitung von Tanzlehrer Peter Mann haben zwölf Tänzerinnen und Tänzer im Alter zwischen 15 und 20 Jahren ein ...

11. Juni 2012 | Weiterlesen
Kunstsammlung des NDR in der Kunsthalle Rostock

Kunstsammlung des NDR in der Kunsthalle Rostock

Dass die Begriffe Rundfunk und bildende Kunst nur scheinbar nicht zusammenpassen, zeigt zurzeit die Rostocker Kunsthalle. Dort kann man seit gestern neben der Ausstellung „Out of Control“ ungefähr 50 Bilder aus der Kunstsammlung des NDR sehen. Unter dem Motto „Weite und Licht“ werden verschiedenste ...

10. Juni 2012 | Weiterlesen
Künstlerischer „Hausbesuch“ im Rostocker Bahnhofsviertel

Künstlerischer „Hausbesuch“ im Rostocker Bahnhofsviertel

Tag der offenen Wohnungstür im Bahnhofsviertel. Na gut, nicht jedes stand offen, aber 22 Stationen sind für den ersten Versuch der Kunstaktion „Hausbesuch“ der P.ART-Kulturinitiative schon ein sehr guter Wert. Wohnungen, Vorgärten, Kanzleien und Arztpraxen wurden so für einen Tag zu kleinen Galerien ...

2. Juni 2012 | Weiterlesen
„Die lustigen Weiber von Windsor“ im Klostergarten

„Die lustigen Weiber von Windsor“ im Klostergarten

Die Welt von William Shakespeare ist voll von Geheimnissen, Intrigen und Lügen. Da reicht manchmal schon der Titel aus, um den Zuschauer auf eine falsche Fährte zu locken. „Die lustigen Weiber von Windsor“ heißt es seit gestern beim Sommertheater im Klostergarten zum Heiligen Kreuz. Doch Bart, ...

27. Mai 2012 | Weiterlesen
14. Klassik-Nacht „Musik macht Film“ im Zoo Rostock

14. Klassik-Nacht „Musik macht Film“ im Zoo Rostock

Amselgesang und Star Wars Melodien begeisterten gestern über 3000 Besucher bei der Klassik-Nacht 2012 im Rostocker Zoo „Musik macht Film“ lautete das diesjährige Motto des Benefiz-Open-Airs auf der Festwiese im Rostocker Zoo. Mit den pompösen Fanfarenklängen des Hauptmotivs der Filmmusik zu George ...

26. Mai 2012 | Weiterlesen
DJ BoBo begeisterte 3000 Fans in der Stadthalle

DJ BoBo begeisterte 3000 Fans in der Stadthalle

Woran denkt ihr, wenn ihr „Schweiz“ hört? Käse? Gebirge? Bankgeheimnis? Neutralität? Oder denkt ihr zuerst an den musikalischen Exportschlager unseres Nachbarlandes? Nein, ich meine nicht das Alphorn, sondern DJ BoBo, den singenden und tanzenden Unterhaltungskünstler aus der kleinen Gemeinde ...

25. Mai 2012 | Weiterlesen
„Jungpflanzen angezogen & aufgezogen“ im Artquarium

„Jungpflanzen angezogen & aufgezogen“ im Artquarium

„Leute, macht euch hübsch und wartet nicht auf einen besonderen Anlass“ – mit diesen ermunternden Worten begrüßte Frieda von de Kyrschen gestern die Besucher ihrer Vernissage. Viele Interessierte hatten sich in der Produzentengalerie Artquarium eingefunden, als die Mode-Designerin ihre erste ...

24. Mai 2012 | Weiterlesen
Bundesweiter Aktionstag „Kultur gut stärken“ in Rostock

Bundesweiter Aktionstag „Kultur gut stärken“ in Rostock

Wer heute Nachmittag auf der Kröpi shoppen war, der ist vielleicht auch über die Zettelschlange gestolpert, die auf dem Universitätsplatz den Weg querte. Mit der Barriere sollten die Passanten bewusst gestört werden, um sie auf die Diskussion um das Urheberrecht aufmerksam zu machen, erklärt Conny ...

19. Mai 2012 | Weiterlesen
Premiere von „Totentanz“ im Theater im Stadthafen

Premiere von „Totentanz“ im Theater im Stadthafen

Es gibt ein Leben nach dem Tod, zumindest beim „Totentanz“ des Theaterjugendclubs „Spieltrieb“ des Volkstheaters. Denn wo Romeo und Julia mit dem Ableben der Protagonisten aufhört, beginnt das Stück der Rostocker Jugendlichen erst. Fast ein Jahr haben die Jungen und Mädchen zwischen 15 und ...

18. Mai 2012 | Weiterlesen
Klangbilder von Robert Kaindl-Trätzl in der Galerie Möller

Klangbilder von Robert Kaindl-Trätzl in der Galerie Möller

Kunst trifft Musik. Ein Treffen, das in der Geschichte schon oft zu spannenden Ergebnissen geführt hat. So verwandelte der Komponist Modest Mussorgski in seinem Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“ zehn Gemälde von Viktor Hartmann in Musik. Der bayrische Maler Robert Kaindl-Trätzl geht den ...

17. Mai 2012 | Weiterlesen