Ladendieb in Rostock-Evershagen gestellt

Ein Ladendieb wurde am Montagnachmittag im Penny-Markt in Rostock-Evershagen gestellt – gegen den 35-Jährigen lag zudem ein Haftbefehl vor

27. März 2018
Ladendieb in Rostock-Evershagen gestellt
Ladendieb in Rostock-Evershagen gestellt

Am Nachmittag des 26.03.2018 konnte im Penny-Markt in Rostock-Evershagen ein 35-jähriger Ladendieb gestellt werden.

Nach Prüfung der Personalien wurde bekannt, dass der Tatverdächtige mit Haftbefehl gesucht wurde. Nach Bezahlung seiner Geldstrafe wurde der Tatverdächtige wieder aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen.

Die Kriminalpolizei hat nun ein weiteres Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (355)Evershagen (179)Polizei (3532)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.