Frau beißt Partner Teil seiner Zungenspitze ab

Bei einer Auseinandersetzung soll ein Mann gestern Abend in Rostock-Evershagen durch den Biss seiner Partnerin einen Teil seiner Zungenspitze verloren haben

30. Oktober 2018
Frau beißt Partner Teil seiner Zungenspitze ab
Frau beißt Partner Teil seiner Zungenspitze ab

Am Montagabend kam es gegen 21:30 Uhr im Rostocker Stadtteil Evershagen zu einem Einsatz von Polizei und Rettungskräften.

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand kam es zwischen einem alkoholisierten Pärchen zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Dabei will sich die 44-jährige Frau gegen ihren 40-jährigen Partner mit einem Biss verteidigt haben. Dabei verlor der 40-Jährige wohl einen Teil seiner Zungenspitze und bedurfte medizinischer Behandlung.

Die Ermittlungen zur Ursache, zum genauen Tathergang sowie zu möglichen Tatverantwortlichkeiten dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Alkohol (268)Evershagen (176)Körperverletzung (219)Polizei (3510)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.