Fahrzeugbrand auf Parkplatz in der Goorstorfer Straße

Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Goorstorfer Straße geriet letzte Nacht ein Pkw in Brand

20. März 2012
Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Goorstorfer Straße geriet letzte Nacht ein Pkw in Brand
Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Goorstorfer Straße geriet letzte Nacht ein Pkw in Brand

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am 19.03.2012 gegen 23:45 Uhr ein PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Goorstorfer Straße in Rostock in Brand. Trotz des unverzüglichen Einsatzes der Feuerwehr brannte das Fahrzeug vollständig aus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000,- Euro.

Ein Zeuge hatte zuvor beobachtet, wie sich drei bis vier Personen in unmittelbarer Nähe des Fahrzeuges aufhielten und plötzlich davon liefen. Die Kriminalpolizei führte umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen durch und stellte dazu auch den Pkw sicher. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Brand (388)Feuerwehr (462)Polizei (3795)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.