Schild der Rostocker Polizei gestohlen

Unbekannte klauten der Kriminalpolizeiinspektion in der Rostocker Blücherstraße vergangene Nacht ihr gleichnamiges Schild

20. September 2014
Schild der Rostocker Polizei gestohlen
Schild der Rostocker Polizei gestohlen

Dreiste Diebe rissen in der Nacht zum Samstag in der Rostocker Blücherstraße das Schild "Kriminalpolizeiinspektion" aus der Befestigung. Anschließend entfernten sich die Langfinger mit dem Schild in unbekannte Richtung.

Die Rostocker Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Diebstahl aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (379)Polizei (3849)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.