Teddybärkrankenhaus

Rostocker Teddybärkrankenhaus hat wieder geöffnet

Rostocker Teddybärkrankenhaus hat wieder geöffnet

Das Teddybärkrankenhaus der Universitätsmedizin Rostock hat am Montag (15.5.) zum zwölften Mal seine Türen für Kitagruppen geöffnet. Am Sonnabend dieser Woche dürfen dann alle interessierten Kinder ihre Plüschtiere von 9 bis 13 Uhr von den Teddy-Docs, einem Team aus Studenten, verarzten lassen. ...

15. Mai 2017 | weiterlesen
Rostocker Teddybärkrankenhaus hat wieder geöffnet

Rostocker Teddybärkrankenhaus hat wieder geöffnet

Das Rostocker Teddybärkrankenhaus öffnet am Sonnabend von 9 bis 13 Uhr seine Türen für alle Kinder bis zum Vorschulalter. Bei dem Projekt der Unimedizin Rostock untersuchen Medizinstudenten kranke Kuscheltiere und nehmen den Besitzern so die Angst vorm Arzt. Im Erdgeschoss der Chirurgie in der Schillingallee ...

25. Mai 2016 | weiterlesen
Rostocker Teddybärkrankenhaus hat wieder geöffnet

Rostocker Teddybärkrankenhaus hat wieder geöffnet

Felicitas (5) aus der Kindertagesstätte Speelhus an de Rotbäk in Lambrechtshagen setzt die Schere an – und schon ist das Teddybärkrankenhaus der Universitätsmedizin zum zehnten Mal eröffnet. 1500 Besucher werden erwartet. Noch bis zum Sonnabend dieser Woche verarzten angehende Mediziner kranke ...

4. Mai 2015 | weiterlesen
Kostenloses Kinderschminken zu Halloween in der Universitätsmedizin

Kostenloses Kinderschminken zu Halloween in der Universitätsmedizin

Am 31. Oktober werden kleine Kinder an der Universitätsmedizin Rostock zu großen Gespenstern: Traditionell zu Halloween lädt das medizinische Simulationszentrum RoSaNa zum Kinderschminken in die Schillingallee 35. Ein Profischminkteam verpasst den jungen Gästen von 15 bis 17 Uhr ein schaurig schönes ...

30. Oktober 2014 | weiterlesen
Kids-Med-Akademie ist Idee des Jahres

Kids-Med-Akademie ist Idee des Jahres

Die Kids-Med-Akademie der Rostocker Simulationsanlage und Notfallausbildungszentrum (RoSaNa) der Universitätsmedizin Rostock ist die „Idee des Jahres“: Das Team ist in Berlin mit dem großen Gesundheitspreis pulsus-Award 2014 ausgezeichnet worden, den die Bild am Sonntag gemeinsam mit der Techniker ...

20. Juni 2014 | weiterlesen
Knuddelalarm im Teddybärkrankenhaus

Knuddelalarm im Teddybärkrankenhaus

„Das tat doch gar nicht weh, oder?“ fragt Mareike Kreitschik ihren wuscheligen Patienten und streicht ihren Finger noch einmal sanft über die Einstichstelle. Teddy Karamelli hat gerade eine Spitze bekommen. Wegen Bauchschmerzen und Fieber hat ihn Teddymama Lilly im Teddybärkrankenhaus der Universitätsklinik ...

19. Mai 2014 | weiterlesen
Rostocker Teddybärkrankenhaus hat Sprechstunde

Rostocker Teddybärkrankenhaus hat Sprechstunde

Angespannte Stimmung im Operationssaal. Der Patient ist betäubt und bereit für den Eingriff. Die Angehörigen sind nervös, doch die Ärztin arbeitet konzentriert und kann dem Stofftier Hoppel Hase den Schwanz mit wenigen Handgriffen wieder annähen. Jetzt noch einen Verband anlegen und der junge Besitzer ...

7. Juni 2012 | weiterlesen