Wasserrohrbruch

Rohrbruch Neubrandenburger Straße - Versorgungsausfall im Nordosten

Rohrbruch Neubrandenburger Straße - Versorgungsausfall im Nordosten

Durch einen Rohrbruch in der Neubrandenburger Straße in der Nähe des Bahnüberganges war für circa zwei Stunden die Versorgung mit Trinkwasser im gesamten Nordosten der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sowie in der Südstadt und einiger angrenzender Gemeinden unterbrochen. In der Neubrandenburger ...

15. Mai 2019 | weiterlesen
Wasserrohrbruch in Toitenwinkel

Wasserrohrbruch in Toitenwinkel

Heute Vormittag kam es gegen 9:40 Uhr zu einem Rohrschaden an einer Versorgungsleitung in Toitenwinkel. Aus einer Rohrleitung der Dimension DN 300 (30 cm im Durchmesser, Baujahr 1989) traten in der Toitenwinkler Allee auf Höhe Olof-Palme-Straße im Zeitraum zwischen 9.40 und 10.36 Uhr 2.100 Kubikmeter ...

28. Februar 2018 | weiterlesen
Rohrschaden am Dierkower Damm beeinträchtigt Trinkwasserversorgung

Rohrschaden am Dierkower Damm beeinträchtigt Trinkwasserversorgung

Gegen 12 Uhr kam es heute im Rostocker Stadtteil Dierkow zu Einschränkungen in der Wasserversorgung. Im Dierkower Damm, Ecke Hinrichsdorfer Straße, gab es einen Schaden an einer Haupttransportleitung mit einem Durchmesser von 350 Millimeter (DN 350), der zu Druckschwankungen und kurzzeitigen Einschränkungen ...

31. Dezember 2016 | weiterlesen
Überschwemmung auf der B105 nach Wasserrohrbruch

Überschwemmung auf der B105 nach Wasserrohrbruch

Am 01.12.2016 um 18:40 Uhr kam es zu einem Wasserrohrbruch im Bereich einer Baustelle in der Straße Lastadie auf Höhe der Hausnummer 1 in Rostock. Das dadurch freigesetzte Wasser lief dann über die Fischerstraße bis zur Straße Am Strande und verursachte dort eine Überschwemmung über eine Länge ...

1. Dezember 2016 | weiterlesen
Wasserrohrbruch in Warnemünde

Wasserrohrbruch in Warnemünde

Am Sonntagabend kam es gegen 20:00 Uhr in Rostock-Warnemünde in der Schillerstraße zu einem Wasserrohrbruch. Das Wasser lief teilweise bis in die Richard-Wagner-Straße. Die Schillerstraße war überflutet und musste von 20:00 Uhr bis 21:20 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Durch die Feuerwehr ...

30. Mai 2016 | weiterlesen