Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Ein 3-jähriger Junge wurde heute im Rostocker Stadtteil Groß Klein von einem Pkw erfasst – glücklicherweise wurde er anscheinend nur leicht verletzt

24. Juli 2018
Verkehrsunfall mit verletztem Kind
Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Am Dienstag ereignete sich im Rostocker Stadtteil Groß Klein ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem 3-jährigen Junge.

Das Kind lief über die Straße und wurde hier vom herannahenden Auto erfasst.

Auf Grund einer Verletzung am Bein, musste das Kind zunächst in die Kinderklinik gebracht werden. Ernsthafte Verletzungen sind hierbei anscheinend nicht entstanden.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Groß Klein (160)Polizei (3396)Unfall (559)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.