Zoo-Orakel Fiete tippt auf Sieg von Deutschland gegen Polen

Beim Spiel der Eisbären im Rostocker Zoo landeten zwar deutsche und polnische Tonne im Wasser, Eisbärenjunge Fiete rettete jedoch die deutsche Flagge

16. Juni 2016
Beim Spiel der Eisbären-Orakel im Rostocker Zoo landeten zwar deutsche und polnische Tonne im Wasser, ... (Foto: Joachim Kloock)
Beim Spiel der Eisbären-Orakel im Rostocker Zoo landeten zwar deutsche und polnische Tonne im Wasser, ... (Foto: Joachim Kloock)

Das wird ein ganz schwieriges EM-Vorrunden-Spiel morgen gegen Polen, wenn man dem heutigen Rostocker Eisbären-Orakel traut. Lange sah es aus wie ein Unentschieden unter befreundeten Nachbarn.

Eisbärenmama Vilma umkurvte unentschlossen die polnische Tonne, warf sie dann jedoch mit Schwung als erste ins Wasser. Die Tierpfleger deuteten es so, dass Polen morgen gegen unsere Nationalmannschaft baden geht.

Anschließend landete auch die deutsche Tonne im Wasser, aber Eisbärenjunge Fiete rettete nach der Wasserlandung heldenhaft die deutsche Flagge. Also: Es wird ein hartumkämpftes Spiel, aber Deutschland wird am Ende siegen.

Als erste tierische Glücksbringer für das Auftaktspiel hatten am 2. Juni nach strengsten Zoo-Orakel-Spielregeln die Kattas fungiert, die zusammen mit der Lottochefin den Ausgang des Spieles vorherbestimmten.

... Eisbärenjunge Fiete rettete jedoch die deutsche Flagge (Foto: Joachim Kloock)
... Eisbärenjunge Fiete rettete jedoch die deutsche Flagge (Foto: Joachim Kloock)

Der Sturm auf die Rosinenboxen lies ein Ausgang von 4:1 gegen die Ukraine vermuten.

Es wurde ein 2:0 und brachte die ersten 200 Euro für den Zoo ein. Denn für jedes Tor der deutschen Nationalmannschaft spendet Lotto MV 100 Euro für den Zoo.

Quelle: Zoo Rostock, Fotos: Joachim Kloock

Schlagwörter: Eisbär (38)Fußball (749)Orakel (7)Zoo Rostock (249)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.