Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung

Im Sicherungskasten einer Wohnung im Blockmacherring in Rostock-Groß Klein kam es am Dienstagabend zu einem Brand

16. Januar 2018
Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung
Sicherungskasten verursacht Feuer in Wohnung

Am 16.01.2018, gegen 18:15 Uhr, kam es aus bislang noch unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Sicherungskasten im Bad einer Wohnung im Blockmacherring in Rostock.

Das rechtzeitige Entdecken des Brandes durch die 37-jährige Wohnungsinhaberin ermöglichte ein zügiges Löschen des Brandes durch die Feuerwehr.

Möglicherweise wurde der Brand durch einen Kurzschluss aufgrund eines älteren Wasserschadens verursacht. Zur tatsächlichen Ursachenerforschung wird ein Brandursachenermittler zum Einsatz kommen.

Durch das Feuer oder die Rauchgase wurde niemand verletzt, die Höhe des Sachschadens wird auf 2.000 EUR geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Brand (359)Feuer (379)Feuerwehr (426)Groß Klein (166)Polizei (3489)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.