Mülltonnen im Rostocker Nordosten angezündet

In Rostock-Dierkow und Toitenwinkel wurden heute Morgen mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt – die Polizei sucht Hinweise zu den Tätern

10. Mai 2018
Mülltonnen im Rostocker Nordosten angezündet
Mülltonnen im Rostocker Nordosten angezündet

In den Morgenstunden des 10.5.2018 haben unbekannte Täter mehrere Mülltonnen und -container in Rostock-Dierkow und Rostock-Toitenwinkel entzündet.

In einem Fall ist ein neben einer Mülltonne geparkter Pkw durch die Hitzenentwicklung leicht beschädigt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf über 3.000 Euro.

Hinweise zu den Tätern bzw. relevante Beobachtungen bitte an den Kriminaldauerdienst Rostock unter der Telefonnummer 0381-4916-1616, die Internetwache der Polizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Brandstiftung (193)Dierkow (173)Feuer (359)Feuerwehr (401)Polizei (3226)Toitenwinkel (142)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.