Diebes-Trio auf Recyclinghof gestellt

Ein Einbrechertrio konnte gestern auf einem Recyclinghof in Rostock-Reutershagen gestellt werden

7. Oktober 2019
Diebes-Trio auf Recyclinghof gestellt
Diebes-Trio auf Recyclinghof gestellt

Am gestrigen frühen Nachmittag erhielt die Rostocker Polizei den Hinweis, dass auf einem Recyclinghof in Reutershagen drei auffällige Personen unterwegs waren und den dortigen Containern Gegenstände entnommen haben.

Noch vor Ort konnten zwei Männer und eine Frau durch Beamte des Polizeihauptrevieres Rostock-Reutershagen gestellt werden. Diese hatten diverses Diebesgut bei sich.

Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen wurden weiterhin bei einem Tatverdächtigen betäubungsähnliche Substanzen gefunden.

Gegen das Einbrechertrio wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

Zusätzlich wurde gegen einen Tatverdächtigen ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eröffnet.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (358)Einbruch (217)Polizei (3576)Reutershagen (131)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.