Einbruchserie auf Sportbooten

Ausrüstungsteile und Angelzubehör wurden am Wochenende aus einer Rostocker Marina gestohlen – ein Teil des Diebesgutes wurde in der näheren Umgebung versteckt aufgefunden

8. Juni 2015
Einbruchserie auf Sportbooten
Einbruchserie auf Sportbooten

Unbekannte Täter nutzten das Wochenende um in einer Rostocker Marina mehrere Sportboote zu durchwühlen und Gegenstände zu entwenden.

Bei dem Einbrüchen wurden vorwiegend technische Ausrüstungsteile und Angelzubehör gestohlen. Ein Teil des Diebesgutes wurde in der näheren Umgebung versteckt aufgefunden.

Durch die Ermittlungen vor Ort konnte die Wasserschutzpolizei ein großen Teil der Beute an die rechtmäßigen Eigentümer übergeben.

Weitere Untersuchungen laufen und Strafverfahren gegen Unbekannt sind eingeleitet.

Quelle: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

Schlagwörter: Diebstahl (354)Einbruch (212)Wasserschutzpolizei (80)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.