Fahndung nach Fußballgewalttäter - Polizei bittet um Mithilfe

Nach den Ausschreitungen im Anschluss an das Fußballspiel zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden 2014 sucht die Polizei per Foto nach einem Fußballgewalttäter

9. Oktober 2015
Fahndung nach Fußballgewalttäter - Polizei bittet um Mithilfe
Fahndung nach Fußballgewalttäter - Polizei bittet um Mithilfe

Die Veröffentlichung der Fahndung nach einem mutmaßlichen Fußballgewalttäter am vergangenen Freitag führte jetzt zur Identifizierung des Gesuchten.

Gegen den jungen Mann wird nun wegen des Verdachts des schweren Landfriedensbruchs ermittelt.

Die Polizei Rostock bedankt sich bei den Medien für die Unterstützung der Fahndung und bei der Bevölkerung für die zahlreichen Hinweise.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Fahndung (35)FC Hansa Rostock (787)Polizei (3451)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.