Polizei fahndet nach unbekanntem Fußballgewalttäter

Nach den gewalttätigen Ausschreitungen während des Fußballspiels zwischen Hansa Rostock und RB Leipzig im April 2014 sucht die Polizei mit Bildern der Videoaufzeichnung nach einem Tatverdächtigen

26. August 2015
Polizei fahndet nach unbekanntem Fußballgewalttäter
Polizei fahndet nach unbekanntem Fußballgewalttäter

Unmittelbar nach der gestrigen Veröffentlichung der Fahndung nach einem mutmaßlichen Fußballgewalttäter gingen bei der Rostocker Polizei mehrere Hinweise ein, anhand derer der Gesuchte jetzt identifiziert werden konnte.

Gegen den jungen Mann wird nun wegen des Verdachts des schweren Landfriedensbruchs, gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt.

Die Polizei Rostock bedankt sich bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung der Fahndungsmaßnahmen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Fahndung (37)FC Hansa Rostock (878)Fußball (823)Polizei (3924)