Fahrzeugdiebstähle in Rostock

Nach dem Diebstahl von zwei hochwertige Fahrzeugen im Wert von insgesamt ca. 70.000 EUR ermittelt jetzt die Rostocker Polizei

5. Dezember 2016
Fahrzeugdiebstähle in Rostock
Fahrzeugdiebstähle in Rostock

Zwei hochwertige Fahrzeuge im Wert von insgesamt ca. 70.000 EUR haben unbekannte Täter im Verlauf des Wochenendes gestohlen.

Bereits am Freitagnachmittag wurde auf dem Parkplatz Stadthafen ein schwarzer Ford S-Max entwendet. Der Besitzer stellte nach einem zweistündigen Weihnachtsmarktbesuch den Verlust seines Fahrzeuges fest.

Ebenso kam es zwischen Freitagmittag und Sonntagnachmittag im Bereich der Badstüberstraße zu dem Diebstahl eines weißen BWM X6.

Beide Fahrzeuge wurden umgehend zur Fahndung ausgeschrieben. Das Kriminalkommissariat Rostock hat die weiteren Ermittlungen zu den Fahrzeugdiebstählen übernommen und prüft auch, ob Zusammenhänge zwischen den Taten bestehen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (335)Polizei (3266)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.