Johan Plat wechselt zum FC Hansa Rostock

Der Niederländer Johan Plat soll in der kommenden Saison für Hansa Rostock auf Torjagd gehen

22. Mai 2012
Hansa_Rostock_Neuzugang_Johan_Plat
Hansa_Rostock_Neuzugang_Johan_Plat

Der Niederländer Johan Plat wird in der kommenden Saison für den F.C. Hansa Rostock in der 3. Liga auf Torejagd gehen.
Der Stürmer, der in der abgelaufenen Saison beim SC Telstar in der Jupiler League – der zweithöchsten Spielklasse in den Niederlanden – unter Vertrag stand, unterzeichnete einen Zweijahresvertrag bei den Hanseaten bis zum 30. Juni 2014. Johan Plat zeichnet ein ausgeprägter Torinstinkt aus, den der 25-Jährige mit 25 Treffen in den letzten zwei Jahren unter Beweis gestellt hat.

„Wir haben mit Johan Plat den Stürmertypen gefunden, den wir gesucht haben. Er ist ein spielender Mittelstürmer, der auch als hängende Spitze eingesetzt werden kann. Er ist effektiv vor dem Tor und bringt alle fußballerischen Voraussetzungen mit, um uns in Zukunft weiterzuhelfen“, sagt Cheftrainer Wolfgang Wolf zur zweiten Neuverpflichtung der Rostocker.

Für den Linksfuß Johan Plat, der in der berühmten Fußballschule von Ajax Amsterdam ausgebildet wurde, ist der Wechsel zum F.C. Hansa der nächste Schritt in seiner Entwicklung: „Hansa Rostock ist für mich die große sportliche Herausforderung, die ich gesucht habe. Ich möchte mithelfen, dass der Verein wieder zurück in die 2. Bundesliga kommt und ich freue mich besonders auf die tolle Zuschauerkulisse in Rostock.“

Quelle: F.C. Hansa Rostock

Schlagwörter: FC Hansa Rostock (740)Fußball (701)Sport (970)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.