Gefährliche Körperverletzung in der KTV - Zeugen gesucht

Nach einem körperlichen Angriff am Montagmorgen in der Margaretenstraße in Rostock sucht die Kriminalpolizei nach einer Zeugin, die sich in unmittelbarer Nähe zum Geschehen befand

25. Juni 2019
Gefährliche Körperverletzung in der KTV - Zeugen gesucht
Gefährliche Körperverletzung in der KTV - Zeugen gesucht

Nach einem körperlichen Angriff auf einen 32-jährigen Rostocker sucht die Kriminalpolizei nach einer Zeugin, die sich in unmittelbarer Nähe zum Geschehen befand und möglicherweise wichtige Hinweise zum Tatablauf liefern könnte.

Nach bisherigen Erkenntnissen ereignete sich am 24.06.2019 um 08:50 Uhr in der Margaretenstraße in Rostock eine gefährliche Körperverletzung. Nach einem zunächst verbalen Streit zwischen zwei Männern kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der ein 32-Jähriger verletzt wurde. Der Tatverdächtige verließ den Tatort über die Ulmenstraße in Richtung Saarplatz und konnte durch die inzwischen alarmierte Polizei am Ulmenmarkt festgestellt werden.

Nun wird insbesondere eine Zeugin gesucht, die sich zum Tatzeitpunkt in der Margaretenstraße befand und eventuell die Tat beobachtet haben könnte.

Möglicherweise haben auch weitere Zeugen am 24.06.2019 zwischen 08:30 Uhr und 09:30 Uhr im Bereich Margaretenstraße, Ulmenstraße und Ulmenmarkt Beobachtungen gemacht, die für die Polizei wichtig sein könnten.

Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst in Rostock, Ulmenstraße 54, 18057 Rostock unter der Telefonnummer 0381 / 4916-1616, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Körperverletzung (226)Kröpeliner-Tor-Vorstadt (224)Polizei (3602)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.