Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde 2020 – Schiffsankünfte

207 Anläufe von 44 Kreuzlinern werden 2020 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde erwartet

Kreuzfahrtschiffe Warnemünde - Anläufe 2020
Kreuzfahrtschiffe Warnemünde - Anläufe 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist bislang unklar, welche Kreuzfahrtschiff-Anläufe in dieser Saison in Rostock stattfinden.

207 Anläufe von 44 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen stehen 2020 für den Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde im Kalender. 188 Mal machen Kreuzliner im Ostseebad fest, 19 Mal im Überseehafen. Eröffnet wird die Kreuzfahrtsaison in Warnemünde am 24. März durch die „Boudicca“ der englischen Reederei Fred Olsen Cruise Lines, die aus Dover kommend gegen 11 Uhr im Seebad festmachen wird. Beendet wird die Saison von der „Albatros“ (Phoenix Reisen), die am 12. und 19. Dezember in Warnemünde anlegt und jeweils am nächsten Morgen nach Wismar weiterfährt.

Mit „AIDAdiva“, „AIDAmar“ und „AIDAaura“ wird die Rostocker Reederei Aida Cruises 2020 erneut drei Schiffe in ihren Ostsee-Basishafen Warnemünde schicken, die insgesamt 46 Passagierwechselanläufe absolvieren. Sieben weitere Passagierwechsel hat Pullmantur angekündigt. Nachdem die spanische Kreuzfahrtreederei ihre Gäste 2019 über Malmö statt über den Flughafen Rostock-Laage abgefertigt hat, sind für 2020 sieben Anläufe der „Monarch“ im Überseehafen geplant. Zusätzlich wird es 46 Teilreisewechsel geben. Bei den Anläufen der „MSC Poesia“ (MSC Crociere), „Costa Fascinosa“ (Costa Crociere) und „Sky Princess“ (Princess Cruises) werden insbesondere italienische und deutsche Passagiere an bzw. von Bord gehen.

Sechs Erstanläufe werden 2020 im Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde erwartet – es handelt sich um die Kreuzfahrtschiffe „Celebrity Apex“, „Costa Fascinosa“, „Norwegian Escape“, „Norwegian Jade“, „Sky Princess“ und „Spirit of Discovery“. Die längsten Schiffe sind „Sky Princess“ (330 Meter), „Norwegian Escape“ (326 Meter) sowie „Celebrity Silhouette“ und „Celebrity Reflection“ mit jeweils 319 Metern. Geht es nach der Bruttoraumzahl ist die „Norwegian Escape“ (164.600) etwas größer als die „Sky Princess“ (143.700) und damit das größte Schiff der Saison 2020.

Am häufigsten werden 2020 in Rostock-Warnemünde „AIDAmar“ (20 Anläufe) und „AIDAdiva“ (19 Anläufe) sowie „Costa Fascinosa“, „Norwegian Escape“ und „MSC Poesia“ mit jeweils 17 Anläufen zu Gast sein. Die Schweizer Reederei Viking Ocean Cruises macht mit ihren vier baugleichen Schiffen „Viking Jupiter“, „Viking Sky“, „Viking Star“ und „Viking Sun“ 23 Mal in Warnemünde fest. Insgesamt gibt es im Jahr 2020 an 132 Tagen Kreuzfahrtschiffanläufe in Rostock-Warnemünde.

Neben acht Dreifach- gibt es 2020 vier Vierfachanläufe, bei denen allerdings jeweils mindestens ein Schiff im Überseehafen anlegt.

Kreuzfahrtschiffe Warnemünde 2020 – Schiffsankünfte/Anlaufkalender

Ankunft
Abfahrt
Schiffsname (Flagge)
Reederei
Liegeplatz
Schiffslänge
Abfahrtshafen
Zielhafen
Schiffsbild
27.05.2020 07:00
 
MS Bremen (BHS)
Hapag-Lloyd Cruises
NW
112 Meter
Auckland
???
MS Bremen
18.07.2020 11:00
31.07.2020 15:00
AIDAmar (ITA)
AIDA Cruises
LP31
253 Meter
Skagen
Rostock
AIDAmar
18.07.2020 11:00
31.07.2020 14:00
AIDAblu (ITA)
AIDA Cruises
LP41
253 Meter
Hamburg
Rostock
AIDAblu
04.08.2020 10:30
06.08.2020 14:00
AIDAmar (ITA)
AIDA Cruises
LP31
253 Meter
Rostock
Rostock
AIDAmar
04.08.2020 11:00
06.08.2020 14:00
AIDAblu (ITA)
AIDA Cruises
LP41
253 Meter
Rostock
Skagen
AIDAblu
14.08.2020 07:30
14.08.2020 21:00
AIDAmar (ITA)
AIDA Cruises
LP41
253 Meter
Rostock
Skagen
AIDAmar
09.09.2020 06:30
10.09.2020 18:00
AIDAblu (ITA)
AIDA Cruises
LP41
253 Meter
Skagen
Skagen
AIDAblu

Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr