Ladendiebe in der Innenstadt gefasst

Zwei junge Frauen wurden beim Ladendiebstahl in der Rostocker Innenstadt gefasst – in sechs Geschäften hatten sie Waren im Wert von knapp 1.000,- EUR entwendet

8. April 2018
Ladendiebe in der Innenstadt gefasst
Ladendiebe in der Innenstadt gefasst

Am Nachmittag des 07.04.2018 konnte in einem Bekleidungsgeschäft in der Rostocker Innenstadt durch den dortigen Detektiv eine 19-jährige Ladendiebin auf frischer Tat gefasst werden.

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die junge Frau nicht alleine auf „Shoppingtour“ war. Ihr 20-jährige Begleiterin hatte das Geschäft zunächst unerkannt verlassen, konnte aber kurze Zeit später auf einem Parkplatz in der Nähe des Geschäftes festgestellt werden.

Die beiden Frauen hatten Waren im Wert von insgesamt knapp 1.000,- EUR in sechs Geschäften in der Rostocker Innenstadt entwendet. Gegen das Diebes-Duo wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (320)Innenstadt (133)Polizei (3081)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.