Münzgeld-Automaten an Waschanlage aufgebrochen

Letzte Nacht konnte ein Tatverdächtiger gestellt werden, der fünf Automaten einer SB-Waschanlage aufgehebelt und das darin befindliche Münzgeld entwendet hatte

17. September 2012
Münzgeld-Automaten an Schmarler Waschanlage aufgebrochen
Münzgeld-Automaten an Schmarler Waschanlage aufgebrochen

In der Nacht vom 16.09.2012 zum 17.09.2012 konnte durch Polizeibeamte des Polizeireviers Lichtenhagen ein Tatverdächtiger gestellt werden, der zuvor fünf Automaten einer SB-Waschanlage aufgehebelt und das darin befindliche Münzgeld entwendet hatte.

Gegen 23:55 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter des Wachdienstes der Tankstelle im Stadtteil Schmarl das Auflaufen einer Alarmanlage und informierte umgehend die Polizei. Der Mitarbeiter sah den Täter noch auf einem Fahrrad in Richtung Hundsburgallee flüchten.

Die Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem durch den Zeugen gut beschrieben Täter ein. Es gelang den Beamten den 28-jährigen Mann in der Nähe des S-Bahnhaltepunktes Evershagen vorläufig festzunehmen.

Das Kriminalkommissariat Rostock hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (378)Polizei (3829)Schmarl (132)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.