Bramow

Vandalismus am S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Vandalismus am S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Nachdem bereits im September dieses Jahres am S-Bahn Haltepunkt Bramow mehrere Glasscheiben durch unbekannte Täter zerstört wurden, kam es am gestrigen Sonntag erneut zu erheblichen Sachbeschädigungen am Haltepunkt. Dieses Mal haben der unbekannte/die unbekannten Täter drei Scheiben des auf dem Haltepunkt ...

11. November 2019 | weiterlesen
Vandalismus am Haltepunkt Bramow

Vandalismus am Haltepunkt Bramow

Die Bundespolizeiinspektion Rostock wurde am 15.09.2019 gegen 07:50 Uhr durch die DB AG darüber informiert, dass mehrere Glasscheiben eines Wetterunterstandes am Haltepunkt Bramow zerstört worden seien. Durch eine Streife der Bundespolizei konnte dann festgestellt werden, dass zwei Glasscheiben in ...

16. September 2019 | weiterlesen
Jugendliche verwüsten S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Jugendliche verwüsten S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Durch einen Bürger ging am gestrigen Abend gegen 21:30 Uhr bei der Polizei ein Hinweis ein, dass am S-Bahn Haltepunkt Bramow eine Gruppe Jugendlicher randaliert. Die sofort eingesetzten Kräfte der Bundes- und Landespolizei konnten vor Ort einen Anblick der Verwüstung feststellen. Durch anwesende Zeugen ...

5. Juni 2019 | weiterlesen
Vandalismus am S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Vandalismus am S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Die Deutsche Bahn AG informierte die Bundespolizeiinspektion Rostock am Abend des 07. Dezember 2018 darüber, dass die Scheiben des Wetterunterstandes am S-Bahn-Haltepunkt Bramow komplett durch unbekannte Täter zerstört wurden. Die Bundespolizei hat eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen den oder ...

10. Dezember 2018 | weiterlesen
Bahn informiert über Baumaßnahmen

Bahn informiert über Baumaßnahmen

Nicht Berlin, nicht München, nicht Stuttgart, nein die S-Bahn in Rostock ist die pünktlichste in ganz Deutschland, stellt Konzernbevollmächtigter Dr. Joachim Trettin in einem Gespräch mit Medienvertretern über Bauvorhaben der Deutschen Bahn fest. Bei 99,3 Prozent liege der Anteil der fahrplanmäßigen ...

30. März 2017 | weiterlesen
Segelschiff kollidiert beim Ablegen mit Sportboot

Segelschiff kollidiert beim Ablegen mit Sportboot

Am 15.04.2016 kollidierte, am Vormittag, ein Großsegler beim Ablegen mit einem am Steg festliegenden Sportboot in der Marina Rostock-Bramow. Nach unbestätigter Aussage war eine plötzlich auftretende Windböe Ursache für die Kollision. Am Sportboot entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500,00 ...

15. April 2016 | weiterlesen
Keine S-Bahnen zwischen Bramow und Warnemünde-Werft

Keine S-Bahnen zwischen Bramow und Warnemünde-Werft

Vom 25. bis 29. April 2016 fahren zwischen den Haltepunkten Rostock-Bramow und Warnemünde keine S-Bahnen, informiert Hans-Joachim Leddig, Leiter Produktionsdurchführung bei der DB Netz AG. Neben der Erneuerung der Stromgrabenbrücke in Warnemünde, durch die der S-Bahn-Verkehr seit letztem Jahr am ...

13. April 2016 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Kupferdiebstahl in Bramow

Polizei ermittelt nach Kupferdiebstahl in Bramow

Von einem Firmengelände im Stadtteil Bramow entwendeten Diebe Kupferkabel und verursachten damit einen Schaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Drei auf dem Gelände in der Schonenfahrerstraße abgestellte Container wurden von den unbekannten Tätern aufgebrochen und anschließend Kupferkabel von verschiedenen ...

7. Januar 2015 | weiterlesen
S-Bahn mit grauer Farbe beworfen

S-Bahn mit grauer Farbe beworfen

Durch unbekannte Täter wurde am gestrigen Vormittag gegen 10:40 Uhr im Bereich des S-Bahn-Haltepunktes Bramow eine S-Bahn mit grauer Farbe beworfen. Vermutlich wurden hierzu u.a. auch Farbbeutel benutzt. Der gesamte S-Bahn-Zug musste zwecks Reinigung aus dem Bahnverkehr genommen werden. Die genaue ...

13. Dezember 2013 | weiterlesen
Einbruch in Tischlerei in Bramow

Einbruch in Tischlerei in Bramow

Es gibt keine Wertgegenstände in einer Tischlerei. Zu dieser Erkenntnis kamen vermutlich die unbekannten Täter, die in der Nacht zum 22.04.2013 in die Werkstatt der Firma in Bramow einstiegen. Bei dem Einbruch, der am gestrigen Tage festgestellt und bei der Polizei angezeigt wurde, sind die Diebe ...

23. April 2013 | weiterlesen
Lagerhalle in Rostock-Bramow ausgebrannt

Lagerhalle in Rostock-Bramow ausgebrannt

Aus noch unbekannter Ursache ist in den heutigen Morgenstunden eine Lagerhalle in Rostock-Bramow in Brand geraten. Als Polizei und Feuerwehr am 23.03.2012 gegen 05:15 Uhr am Brandort eintrafen, stand die 30 x 35 Meter große Lagerhalle bereits vollständig in Flammen. Durch das Feuer wurden die darin ...

23. März 2012 | weiterlesen